Ford auf der IAA Nutzfahrzeuge 2010

Ford Transit Connect Ford Transit

Ford auf der IAA Nutzfahrzeuge 2010

— 15.09.2010

Ford Transit feiert Jubiläum

Der Ford Transit feiert 2010 seinen 45. Geburtstag. Zum Jubiläum fährt Ford die komplette Produktpalette des Packesels auf die IAA Nutzfahrzeuge 2010 in Hannover.

Ford fährt zum 45. Geburtstag seines Transit mit einer Weltpremiere auf die IAA Nutzfahrzeuge 2010 (23. bis 30. September) nach Hannover: Der Transit Connect Electric mit Elektromotor und einer Reichweite von rund 150 Kilometern kommt noch 2010 in Nordamerika auf den Markt. In Europa – inklusive Deutschland – startet der E-Transporter dann 2011. Die konventionellen Transit Connect-Versionen mit Diesel-Motor (auf der IAA zu sehen) können ab sofort optional mit Euro 5-Norm bestellt werden. Die Euro 5-Motoren haben eine variable Turbinengeometrie zur Verringerung der CO2-Emissionen. Gleichzeitig verbessert sich das Drehmoment.

Im Überblick: Alles zum Thema Nutzfahrzeuge

Ebenfalls auf der IAA Nutzfahrzeuge 201 steht der Ford Transit BEV, der auch von einem Elektromotor angetrieben wird. Derzeit kommen zehn Transit BEV in Köln im Rahmen des Elektromobilitäts-Praxisversuchs "colognE-mobil" zum Einsatz. Weitere Highlights von Ford in Hannover: Ford Transit Connect, Transit Connect Electric, Transit Pritschenwagen, Transit Nugget und Ford Ranger.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.