Ford EcoBoost-Motor

Ford: Dreizylinder-Turbo kommt

— 20.10.2011

Kleine Kraftwerke

Auch Ford kommt am Thema Downsizing nicht vorbei. Ab 2012 wird ein neuer Dreizylinder verbaut. Trotz nur einem Liter Hubraum leistet das Aggregat dank Turbopower bis zu 120 PS.

Ford wird ab 2012 Dreizylinder-Turbobenziner im Focus und im C-Max einsetzen. Die Motoren leisten mit einem Liter Hubraum 100 bis 120 PS und sollen 20 Prozent weniger verbrauchen als die Motoren der aktuellen Generation. Ohne Turbo-Unterstützung kommt der Dreizylinder auf 70 bis 90 PS und könnte in den Kleinwagen Ka und Fiesta eingesetzt werden. Damit hat Ford neben dem 1,6-Liter-EcoBoost-Motor in den Leistungsstufen 150, 160 und 182 PS (unter anderem im Focus) und dem 2,0-Liter-Turbo-Aggregat (203 und 240 PS im Mondeo und Galaxy) die gesamte Benziner-Palette erneuert.

Überblick: Alle News und Tests zu Ford

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.