Ford Escape/Saturn Vue/Saturn Aura

Ford Escape/Saturn Vue/Saturn Aura

— 27.06.2008

Plug-in-Hybrid aus Amerika

Vier Dollar pro Gallone Sprit - kein Wunder, dass sich der Trend zum Spritsparen in den USA fortsetzt. Ford und GM starten gerade eine Hybrid-Offensive.

Neue Hybrid-Offensive aus den USA: Ford hat der US-Energiebehörde einen Escape als Hybrid in Plug-in-Version zur Verfügung gestellt. Das SUV läuft mit Elektromotor (kann an der Steckdose aufgeladen werden) und verbrennt wahlweise Benzin oder Ethanol 85. Der Escape ist nur ein Teil einer neuen Hybrid-Flotte bei Ford. Auch GM setzt neben dem reinen Elektromotor (Chevy Volt) weiter auf die Hybrid-Lösung. Der Saturn Vue, Schwestermodell des Opel Antara, ist als Green-Line-Hybrid ebenso am Markt wie der Vectra-Zwilling Saturn Aura. Für die Opel-Modelle kommt die Hybrid-Technik aber wohl nicht nach Europa.

Der Hybrid-Escape war Mitte 2004 als Antwort von Ford auf den Erfolg des Toyota Prius II erschienen. Mit dem Vue Green Line und dem Aura hatte General Motors seiner Tochter Saturn Anfang des Jahres in Detroit als Öko-Botschafterin präsentiert.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.