Ford F-150 SEMA 2015: Vorstellung

Ford F-150 (SEMA 2015): Vorstellung

— 19.10.2015

Pick-up-Tuning auf der SEMA

Ford zeigt auf der SEMA in Las Vegas sieben komplett individualisierte F-150. Sieben Tuner durften sich an den Pick-ups austoben.

Sieben Tuner durften sich mit offizieller Unterstützung von Ford am F-150 austoben. Herausgekommen sind speziell angefertigte Custom-Trucks, die alle auf der SEMA 2015 in Las Vegas (3. bis 6. November) stehen. Jeder der Ford F-150 zielt in eine andere Richtung: Vom Hochleistungs-Truck für den Dragstrip bis hin zum Extrem-Offroader ist alles vertreten. Neben drei auffälligen Egde Sport, die Ford ebenfalls von fachkundigen Tunern modifizieren lässt, darf der F-150 natürlich nicht fehlen. Der Pick-up gehört zur beliebten F-Serie und ist das am meisten verkaufte Auto in den USA. Alle SEMA-Neuheiten zum Ford F-150 gibt's in der Bildergalerie!

Ford F-150 SEMA 2015: Vorstellung

Autor: Jan Götze

Stichworte:

Tuning-Kit

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung