Ford Fiesta 1.6 TDCi

Ford Fiesta 1.6 TDCi

Ford Fiesta 1.6 TDCi

— 12.10.2004

Stark und bescheiden

Ford spendiert dem kleinen Fiesta einen großen Diesel: Die 90-PS-Maschine stammt aus dem Focus-Baukasten.

Ford ergänzt die Motorenpalette für die Fiesta- und Fusion-Baureihe um einen 90 PS starken 1,6-Liter-Turbodiesel. Das aus dem Focus bekannte Aggregat wurde leicht modifiziert und soll mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 4,5 Litern auf 100 Kilometer und einem maximalen Drehmoment von 204 Nm glänzen. Mit 180 km/h Höchstgeschwindigkeit und dem Spurt auf 100 in 11,9 Sekunden ist der Selbstzünder auch für den Einsatz im Fiesta Sport vorgesehen.

Ein Partikelfilter bleibt dem Kölner Diesel verwehrt – auch ohne Rückhaltesystem bewältigt er Euro 4. Der neue Motor kommt Ende 2004 und startet im Fiesta bei rund 13.000 Euro, für den Fusion 1.6 TDCi werden rund 15.500 Euro fällig.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.