Ford Fiesta ST: Preis

Ford Fiesta ST (2013) Ford Fiesta ST (2013) Ford Fiesta ST (2013)

Ford Fiesta ST: Preis

— 11.03.2013

Das kostet der Fiesta ST

Ford stellt wieder einen Fiesta ST auf die Räder: Die jüngste Ausgabe leistet 182 PS und verspricht sportliche Fahrleistungen zum erschwinglichen Preis.

ST steht bei Ford für Sport. Deshalb ist es wenig verwunderlich, dass der Fiesta auch nach dem jüngsten Facelift wieder als ST-Modell an die Spitze der Baureihe rollt. Der 1,6-Liter-EcoBoost-Motor leistet im Fiesta ST satte 182 PS und beschleunigt den 1163 Kilo schweren Kleinwagen in 6,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Bei Bedarf erreicht der stärkste Fiesta 220 km/h, dafür bleibt der Durchschnittsverbrauch mit 5,9 Litern auf 100 Kilometern überschaubar. Die Preise beginnen bei 19.990 Euro, mit dem sogenannten "Leder-Sport-Paket" (inklusive Recaro-Sportsitze mit Seitenwangen aus Leder) werden 1000 Euro mehr fällig.

Überblick: Alle News und Tests zum Ford Fiesta

Sportsitze und Alupedale sind Serie, das Lenkrad trägt ein ST-Emblem.

Die Optik des Fiesta hat Ford nachgeschärft: Der trapezförmige Grill trägt eine Wabengitterstruktur mit ST-Emblem, die Seitenschweller fallen ebenso ins Auge wie die modifizierte Heckschürze mit Diffusoreinatz und großem Doppelrohr-Auspuff. Die Radkästen sind ausgestellt und beherrbergen 17-Zoll-Aluräder im Fünfspeichen-Design, dazu ist das Fahrwerk des ST 15 Millimeter näher an den Asphalt gerückt. Zur Serienausstattung gehören unter anderem eine Ambiente-Beleuchtung, ein Audio-System inklusive Notruf-Assistent, ein Dachspoiler (in Wagenfarbe lackiert), eine manuelle Klimaanlage oder ein Berganfahr-Assistent.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung