Ford Focus RS (2010)

Ford Focus RS (2010)

— 18.03.2010

Fords stärkstes Stück

Der neue Ford Focus zeigte sich in Detroit, der Focus Turnier stand in Genf. Doch was ist mit dem Focus RS? Und vor allem: Wie sieht er aus? AUTO BILD zeigt, wie der Focus RS kommen könnte.

Ford geht bekanntlich mit dem neuen Focus auf die Jagd nach VW Golf und Opel Astra. Mittlerweile hat Ford alle Karosserievarianten der kommenden Generation vorgestellt: die Limousine auf der Detroit Auto Show 2010, die Kombi-Version Focus Turnier auf dem Genfer Salon. Fehlen noch die Sportversionen ST/RS, die traditionell erst später erscheinen. Der RS wird wohl noch einmal an Leistung zulegen und vermutlich 350 statt 305 PS haben. Gerüchteweise könnte sein 2.5-Liter-V5-Turbo von einem Elektromotor unterstützt werden. Hybridantrieb für mehr Drehmoment und weniger Verbrauch wäre einmalig in dieser Klasse.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.