Ford Focus Turnier Sport

Ford Focus Sport

— 08.10.2008

Erfolg verpflichtet

Verlängert wegen des großen Erfolges: Ford legt weitere 1500 Exemplare des Sondermodells Focus Sport auf, weil die Kunden nach einer Zugabe rufen. Kein Wunder, sie sparen 2050 Euro.

Der Ford Focus Sport geht in die Verlängerung: Wegen der anhaltend hohen Nachfrage haben die Kölner beschlossen, das Sondermodell weitere 1500 Mal zu bauen. Zum Paketpreis von 1000 Euro hat der Focus Sport unter anderem eine Metallic-Lackierung, ein Sportfahrwerk mit zehn Millimeter tiefer gelegter Karosserie, 17-Zoll-Leichtmetallräder, dunkel abgesetzte Schweinwerfer, Nebelscheinwerfer, in Wagenfarbe lackierte Türgriffe, einen Dachspoiler, beheizbare Außenspiegel und eine Dachreling im Aluminium-Look für den Turnier an Bord. Innen werten ein Audiosystem, Sportsitze in Rot/Grau, Lederlenkrad, Klimaanlage, eine Mittelkonsole in Alu-Design und spezielle Fußmatten den Focus auf. Der Kunde spart im Vergleich zum Serienmodell 2050 Euro.

Ford liefert den Focus Sport als Dreitürer, Fünftürer und Turnier mit den 1,6-Liter-Duratec-Motoren mit 100 oder 115 PS aus. Die Preise beginnen bei 18.500 Euro für den schwächeren Dreitürer.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.