Preise Ford Focus

Ford Focus Turnier Ford Focus

Ford Focus Turnier und ST

— 12.11.2007

Kinetic hoch zwei

Auf der IAA 2007 enthüllte Ford die Focus-Limousine, jetzt folgen der Turnier Anfang 2008 und die sportliche Speerspitze ST im Frühjahr im neuen Blechkleid.

Ein Markendesign für alle Modelle liegt schwer im Trend – auch bei Ford. Anfang 2008 kommt der Turnier mit dem so genannten Kinetic Design, das mit dem S-Max und dem Galaxy erfolgreich eingeführt wurde. Wenige Monate später folgt auch der Sportler ST mit frischen Kanten im Blech. Weit wichtiger aber ist der Kombi als Bestseller für die Familie. Mit der Limousine eint ihn das überarbeitete Design der Scheinwerfer, LED-Rückleuchten und die eine oder andere veränderte Sicke oder Kante. Innen wurden die Materialien und die Entertainement-Systeme dem Zeitgeist angepasst, Ford verspricht fühl- und hörbar bessere Qualität. Die inneren Werte des 4,47 Meter langen Turnier bleiben erhalten: Er schluckt zwischen 503 und 1546 Liter Gepäck und teilt sich die Motoren – bis auf den 2,5-Liter-Turbo aus dem ST – mit der Limousine. Insgesamt sind fünf Benziner von 80 bis 145 PS im Angebot, die vierköpfige Diesel-Fraktion leistet zwischen 90 und 136 PS. Für die stärkeren Selbstzünder ist erstmals bei Ford ein sechsstufiges DSG erhältlich. Wie bisher gibt es vier Ausstattungsstufen.

ST nicht mit mehr Leistung

Noch deutlicher als bei den anderen Focus wird die optische Veränderung nach dem Facelift beim ST. Der untere Lufteinlass – beim Vorgänger bereits gewaltig – wurde nochmals vergrößert und scheint nach Sauerstoff zu gieren. Auch die Seitenschweller wurden überarbeitet, der hintere Stoßfänger mit integriertem Diffusor wirkt noch einmal bulliger. Nicht geschraubt wurde allerdings an der Leistung: Der von Volvo entliehene 2,5-Liter-Turbo bringt es weiter auf 225 PS und stemmt maximal 320 Newtonmeter zwischen 1500 und 4000/min auf die Kurbelwelle. Die Höchstgeschwindigkeit bleibt bei 241 km/h. Der Focus ST wird als Drei- und Fünftürer angeboten.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.