Ford Galaxy im Panzerlook

Ford Galaxy im Panzerlook

— 11.09.2013

Galaxy mit Geschütz

Ein Brite ist auf einer deutschen Autobahn mit einem Ford Galaxy im Panzerlook gefahren. Die Polizei machte dem Spuk ein Ende.

(dpa) Einen Ford Galaxy im Panzer-Look hat die Polizei auf einer Autobahn bei Darmstadt gestoppt. Der Familienwagen war nich nur in Tarnfarben lackiert, er hatte auch eine Geschützattrappe auf dem Dach: Der Geschützturm war aus Sperrholzplatten zusammengezimmert, das Geschützrohr ein Regenrohr aus Plastik, wie die Polizei am 11. September 2013 mitteilte. Die Halterung war provisorisch, auch die Bremsen des Autos ließen zu wünschen übrig. Für den 26 Jahre alten Fahrer, der mit zwei Freunden an einer Rallye von London nach Prag teilnahm, war damit der Spaß vorbei. Ein Trost für sie: Sie hatten zu Beginn der Rallye den ersten Preis für das "originellste" Fahrzeug gewonnen.

Die Panzer von morgen

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.