Ford Ka im neuen Bond-Film

Ford Ka im neuen Bond-Film "Ein Quantum Trost" Ford Ka im neuen Bond-Film "Ein Quantum Trost"

Ford Ka im neuen Bond-Film

— 15.08.2008

Goldiges Kerlchen

Großer Auftritt für ein kleines Auto: Im James Bond-Abenteuer "Ein Quantum Trost" dürfen wir weitere Blicke auf den neuen Ford Ka werfen. Er muss allerdings gegen das neue Bond-Girl Olga Kurylenko um Aufmerksamkeit buhlen.

Ford hat eine neue Premieren-Plattform für seine Autos gefunden: Nachdem 2006 der neue Mondeo einen Kurzauftritt im James Bond-Streifen "Casino Royal" hatte, gewährt Ford im neuen Bond-Abenteuer "Ein Quantum Trost" goldige Ausblicke auf den neuen Ka. Dort fungiert der kleine Kölner als Dienstwagen von Bond-Girl "Camille", das ausgesprochen reizvoll von dem ukrainischen Modell Olga Kurylenko verkörpert wird. Ford hat dem Ka extra für einen hollywoodreifen Auftritt einen Lackierung in Goldmetallic und einen speziellen Trim für Exterieur und Interieur verpasst, damit er neben dem bronzefarbenen Teint des Top-Models nicht zu blass wirkt. Bond-Darsteller Daniel Craig fährt nicht Ford, er wird standesgemäß von einem Aston Martin DBS bewegt.

"Ein Quantum Trost" kommt im November in die Kinos, vorher darf der Ka noch sein offizielles Debüt auf dem Pariser Autosalon (2. Oktober bis 19. Oktober 2008) feiern.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.