Ford Kuga White Magic

Ford Kuga White Magic

— 30.10.2009

Weiße Sonderserie

Ford setzt im Kampf um Crossover-Kunden auf Individualisierung. Das SUV-Sondermodell Ford Kuga White Magic bietet neben einer exklusiven Ausstattung mehr als 2000 Euro Preisvorteil.

Ford hat den Kuga jetzt als Sondermodell White Magic auf Basis der Ausstattungslinie Titanium aufgelegt. Das weiß lackierte Kompakt-SUV kommt mit 19-Zoll-Leichtmetallrädern, Panoramadach inklusive Wärme- und Sonnenschutz, schwarzer Lederausstattung, beheizbaren Sportsitze vorne und Edelstahl-Einstiegsleisten. Außerdem gehören getönte Scheiben im Fond und ein MP3-fähiges Sony-CD-Radio mit Bluetooth-Freisprechanlage zur Ausstattung des Kuga White Magic.

Den Zweiliter-TDCi-Diesel mit 136 PS und Sechsgang-Schaltgetriebe gibt es für 33.900 Euro – gegenüber der Einzelbestellung ergibt das eine Ersparnis von 2085 Euro. Der 200 PS starke 2,5-Liter-Benziner mit Automatikgetriebe wechselt für 35.400 Euro den Besitzer.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.