Ford Mondeo: Shanghai Auto Show 2013

Ford Mondeo (2013) Ford Mondeo (2013) Ford Mondeo (2013)

Ford Mondeo: Shanghai Auto Show 2013

— 19.04.2013

Der neue Boost

Ford zeigt auf der Shanghai Auto Show 2013 den neuen Mondeo und verspricht noch einen sparsamen EcoBoost-Motor zusätzlich.

Ford stellt auf der Shanghai Auto Show 2013 den neuen Ford Mondeo vor. Das löst zunächst nicht das große Kribbeln aus, denn wir kennen den Mondeo bereits als Fusion aus den USA. Doch die Amis präsentieren ihre Mittelklasse in China mit einem neuen Motor, der wohl auch bei uns zum Zug kommt: Der 1,5-Liter-EcoBoost ordnet sich leistungsmäßig zwischen dem 1,0- und dem 1,6-Liter-Aggregat ein, soll also in der Spanne zwischen 124 und 184 PS liegen. Der Verbrauch gegenüber dem größeren Motor sinkt laut Ford.

Auf einen Blick: Die Stars der Shanghai Auto Show

In Deutschland müssen wir weiter auf den neuen Mondeo warten: Es ist es längst kein Geheimnis mehr, dass sich der Produktionsbeginn des Mondeo um mindestens ein Jahr verzögert. Ursprünglich sollte die neue Mittelklasse bereits im Herbst 2013 auf den Markt kommen. Grund für die Verzögerung ist die geplante Schließung des Werks im belgischen Genk, wo der aktuelle Mondeo vom Band rollt. Weil sich die Umstellung der Produktion auf das neue Modell bis zur voraussichtlichen Schließung im Jahr 2014 nicht mehr rechnet, müsste die Mondeo-Produktion bereits im Frühjahr 2013 in Valencia (Spanien) anlaufen. Dies ist laut Ford aber unwahrscheinlich.

Überblick: Alle News und Tests zum Ford Mondeo

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.