Ford Shelby GT500KR

Ford Mustang Shelby GT500KR Ford Mustang Shelby GT500KR

Ford Shelby GT500KR

— 19.05.2008

Mehr Mustang geht nicht

Er ist der stärkste Serien-Mustang aller Zeiten, unter seiner Haube galoppieren 540 wilde Pferde. Ende Mai 2008 geht der Ford Shelby GT500KR an den Start. Preis: rund 51.700 Euro.

Darauf haben viele Muscle-Car-Fans gewartet: Der US-amerikanische Edel-Tuner Shelby feiert das 40-jährige Jubiläum seines Top-Modells GT500KR und treibt zu diesem Anlass eine Neuauflage des Mega-Hengstes aus dem Stall: den 2008er Ford Shelby GT500KR. Der 1968 auf den Beinamen "King of the Road" getaufte Supersportler wird in den USA ab Ende Mai 2008 mit einem bulligen 5,4-Liter-V8 ausgeliefert. Der GT500KR ist auf 1000 Stück limitiert und kostet 79.995 Dollar. Das sind derzeit umgerechnet rund 51.700 Euro. Als Basis greift Shelby auf den GT500 (V8, 500 PS) zurück – quetscht somit aus dem 5,4-Liter-Triebwerk zusätzliche 40 Pferdchen heraus. Äußerlich unterscheidet sich der KR von seinem " kleinen" Bruder durch die Lufthutze auf der Karbon-Motorhaube, die mit Edelstahlverschlüssen aus dem Motorsport gesichert wird. Außerdem gibt's eine veränderte Frontschürze und einen neuen Heckspoiler.

Der beste Shelby, der je gebaut wurde

Ein moderner Motor sieht anders aus – doch das ist bei einem Mustang egal. Hier zählt nur die pralle Leistung. Beim KR sind das stolze 540 PS.

In Anlehnung an den Ur-KR von 1968 zieren Rallyestreifen die Karosserie, spezielle Jubiläums-Plaketten an Kühlergrill und Kotflügeln kennzeichnen die Sonderserie. Eine 14-Zoll-Brembo-Bremsanlage, die von veränderten Lufteinlässen im Frontspoiler mit Kühlluft versorgt wird, ein strafferes Fahrwerk sowie ein neuer Sportauspuff sind ein Tribut ans Leistungsplus, eine veränderte Zündeinstellung soll besseres Ansprechverhalten garantieren. Im Cockpit gibt es Vollleder-Sitze mit Shelby-Logos und eine individuelle Plakette mit fortlaufender Nummer am Amaturenbrett. Auf dem verkürzten Schalthebel des Sechsganggetriebes sitzt ein klassischer weißer Ball als Schaltknauf. Genügend Grip soll das Muscle-Car auf 18-Zöllern der Dimension P255/45Z (vorne) und P285/40ZR (hinten) finden.

Fette Front! Ab Ende Mai 2008 geht der auf 1000 Stück limitierte GT500KR in den USA auf die Piste. Preis: 79.995 Dollar.

"Als wir den 2008er Shelby GT500KR entwickelten, war ich genauso aufgeregt wie 1968, als der erste KR vom Band lief", sagt Tuning-Legende Carroll Shelby. "Das ist der beste Shelby, den wir je gebaut haben." Die Serienausstattung beinhaltet HID-Scheinwerfer (steht für "High Intensity Discharge"), ein "Ambient"-Lichtpaket für den Innenraum, Armlehnen und zwei Getränkehalter vorne. Optional sind das "Shaker 1000 Audio System", DVD-Navigation sowie ein Sirius-Satellitenradio erhältlich. Der KR ist die vierte limitierte Sonderserie, die Ford und Shelby seit der Wiederaufnahme ihrer Zusammenarbeit im Jahr 2001 auf den Markt bringen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.