Ford Transit Connect: Van of the Year 2014

Ford Transit Connect Ford Transit Connect Ford Transit Connect

Ford Transit Connect: International Van of the Year 2014

— 16.09.2013

Seriensieger aus Köln

Der neue Ford Transit Connect wurde zum "International Van of the Year 2014" gekürt. Die Konkurrenten von Mercedes und Renault hatten das Nachsehen.

Der neue Ford Transit Connect ist in Moskau auf der Nutzfahrzeugmesse "Comtrans" zum "International Van of the Year 2014" gekürt worden. Für Ford ist das nichts Neues, denn die Transit-Baureihe konnte diesen Preis bereits in den Jahren 2001, 2003, 2007 und 2013 einheimsen.

Überblick: News und Tests zu Ford

Die 24 Fachjournalisten der "Van of the Year"-Jury bedachten den Transporter mit 130 von 160 möglichen Punkten und sparten nicht mit Lob: "Mit dem Transit Connect bietet Ford ein leichtes Nutzfahrzeug an, das maximale Praktikabilität und vorbildlichen Nutzwert mit hoher Wirtschaftlichkeit kombiniert. Der Ford Transit Connect ist daher ideal auf die Bedürfnisse von Gewerbetreibenden, Industriekunden und Flottenbetreibern abgestimmt, denn er ermöglicht eine deutliche Reduzierung der Transportkosten", sagte Pieter Wiemann als Vorsitzender der Jury. Der Ford Transit Connect kommt Ende 2013 in den Handel und kann ab sofort bestellt werden, die Preise beginnen bei knapp 15.000 Euro netto. Den zweiten Platz erreichte der Mercedes Sprinter (123 Punkte) vor dem Renault Kangoo mit 25 Punkten.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.