Ford-Werke Saarlouis

Focus in Fahrt

Ford steigert die Produktion im Werk Saarlouis. Täglich rollen jetzt 1980 neue Focus vom Band – 70 mehr als bisher.
Nachfrage-Boom bei Ford: Seit Montag (19. August 2002) laufen im Werk Saarlouis täglich 1980 neue Focus vom Band – 70 Autos mehr als bisher. Gearbeitet wird im Drei-Schicht-Betrieb. Grund für die Produktions-Aufstockung: die Beliebtheit des Ford Focus und seiner sportlichen ST 170-Variante. Letztes Jahr fanden weltweit 917.000 Focus einen Käufer. Über 408.000 Einheiten davon wurden in Saarlouis gebaut. Eine Erfolgsstory, die auch Polit-Prominenz ins Saarland lockt: Am kommenden Montag (26. August 2002) will Bundespräsident Johannes Rau das Werk (6800 Beschäftigte) besuchen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen