Ford-Wettbewerb: Mobilität von Senioren

Ford-Wettbewerb: Ergonomie für Senioren

— 12.11.2012

Altersgerechte Mobilität

Wie sieht ein idealer Fahrzeuginnenraum für Senioren aus? Was fehlt? Das will Ford jetzt in einem Ideenwettbewerb wissen. Jeder kann mitmachen!

Wer in seiner Beweglichkeit eingeschränkt oder wessen Seh-, Tast- oder Hörfähigkeit vermindert ist, der hat beim Autofahren besondere Bedürfnisse. Dies gilt auch und vor allem für ältere Verkehrsteilnehmer. Umso wichtiger ist es, dass bei der Neuentwicklung von Fahrzeuginnenräumen auf Ein- und Ausstieg, Sitzhöhe, Beleuchtung, Schriftgrößen und den intuitiven Umgang mit Bedienelementen geachtet wird. Das europäische Ford-Forschungszentrum und Rheinisch-Westfälisch Technische Hochschule haben jetzt einen entsprechenden Ideenwettbewerb gestartet, der sich nicht in erster Linie an Experten, sondern an Jedermann richtet. Weitere Informationen gibt es auf der Seite ford-ideenwettbewerb.de.

Lesen Sie auch: VW-Spezialanzüge simulieren Alter

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung