Ford-Wettbewerb: Ergonomie für Senioren

— 12.11.2012

Altersgerechte Mobilität

Wie sieht ein idealer Fahrzeuginnenraum für Senioren aus? Was fehlt? Das will Ford jetzt in einem Ideenwettbewerb wissen. Jeder kann mitmachen!



Wer in seiner Beweglichkeit eingeschränkt oder wessen Seh-, Tast- oder Hörfähigkeit vermindert ist, der hat beim Autofahren besondere Bedürfnisse. Dies gilt auch und vor allem für ältere Verkehrsteilnehmer. Umso wichtiger ist es, dass bei der Neuentwicklung von Fahrzeuginnenräumen auf Ein- und Ausstieg, Sitzhöhe, Beleuchtung, Schriftgrößen und den intuitiven Umgang mit Bedienelementen geachtet wird. Das europäische Ford-Forschungszentrum und Rheinisch-Westfälisch Technische Hochschule haben jetzt einen entsprechenden Ideenwettbewerb gestartet, der sich nicht in erster Linie an Experten, sondern an Jedermann richtet. Weitere Informationen gibt es auf der Seite ford-ideenwettbewerb.de.

Lesen Sie auch: VW-Spezialanzüge simulieren Alter

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Zum Motorrad-Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige