10 Antworten zum Spanien GP

10 Antworten zum Spanien GP 10 Antworten zum Spanien GP 10 Antworten zum Spanien GP

Formel 1: 10 Antworten zum Spanien GP

— 15.05.2017

Start-Crash, Schinken und Sauber-Jubel

Wie kam es zur Startkollision? Was war mit Alonso los? Und wie schaffte Wehrlein trotz Strafe das Sauber-Wunder? Die Rennanalyse aus Spanien.

Das fünfte Rennen der Saison in Barcelona war ein wahrer Strategie-Krimi - doch auch auf der Strecke ging es kräftig zur Sache, wie etwa bei den tollen Überholmanövern von Sebastian Vettel und Lewis Hamilton und dem direkten Duell der WM-Aspiranten. Wir beantworten die wichtigsten zehn Fragen zum Spanien-Spektakel:

1. Wie konnte Vettel am Start die Führung übernehmen?
2. Wieso kam es zur Kollision zwischen Räikkönen und Verstappen?
3. Warum hatte Bottas diesmal keine Chance?
4. Weshalb war Vandoornes Crash mit Massa so kurios?
5. Was war bei Lokalmatador Alonso los?
6. Wie konnte Hamilton so stark auf Vettel aufholen?
7. Warum wurde bei Force India gejubelt?
8. Weshalb bekam Wehrlein eine Strafe?
9. Wie schaffte Wehrlein trotzdem das Sauber-Wunder?
10. Warum schaffte Vettel keine Schlussattacke auf Hamilton?

In der Bildergalerie oben gibt es alle Antworten:

Autor: Frederik Hackbarth

Fotos: Getty Images / Picture-Alliance

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung