Startaufstellung in Abu Dhabi

Formel 1

— 16.11.2009

So war die Saison 2009

Das Duell zwischen Button und Vettel, Massas Horror-Crash und das Fast-Comeback von Michael Schumacher. Die Formel-1-Saison 2009 war spannend und dramatisch gleichermaßen. ABMS.de blickt zurück.

Was war das für eine spannende und kuriose Formel-1-Saison 2009? Die Favoriten Ferrari und McLaren straucheln, Underdog Brawn GP macht das Rennen und holt beide Titel. Jenson Button wird erstmals Weltmeister. Sebastian Vettel und sein Red-Bull-Team etablieren sich an der Spitze und werden zur neuen zweiten Kraft in der Königsklasse. Sein deutscher Kollege Nico Rosberg beeindruckt mit dem unterlegenen Williams, sammelt 34,5 WM-Zähler und beendet die Saison als WM-Siebter. Die Regenrennen in China und Malaysia mit zahlreichen Überholmanövern und Rennabbruch fesseln die Fans an der Rennstrecke und vor dem Fernseher zu Hause. Auch der Saisonabschluss in der Traumwelt von Abu Dhabi wird zum vollen Erfolg.

Das war 2009 für das Formel-1-Team von BMW Sauber

Expertengespräch: Red-Bull-Lenker Sebastian Vettel (l.) und Brawn-GP-Pilot Jenson Button (r.) bei der Streckenbesichtigung in Bahrain.

Jetzt haben Sie die Möglichkeit, das packende und abenteuerliche Jahr noch einmal Revue passieren zu lassen. Lesen Sie den ausführlichen mehrteiligen Saisonrückblick auf autobildmotorsport.de unter unserer Rubrik Formel 1 , Teil 1: Das war 2009 für das Team BMW Sauber . Täglich wird in unserer Formel-1-Rubrik eines der zehn Formel-1-Teams analysiert. Zusätzlich finden Sie dort Highlight-Galerien mit Bildern aller Rennen sowie Fahrer- und Teamstatistiken. Anschließend kommen die Fahrer zu Wort. Neben Weltmeister Jenson Button und Sebastian Vettel schildern Adrian Sutil, Nick Heidfeld, Nico Rosberg und Timo Glock ihre ganz persönlichen Eindrücke der 17 Formel-1-Veranstaltungen 2009. Jetzt können Sie mitbestimmen: In unserer Online-Umfrage suchen wir die Gewinner und Highlights der F1-Saison 2009. Machen Sie mit und gewinnen Sie ein Soundsystem "Hiir my Sound". Neugierig? Dann klicken Sie hier: Gewinner und Highlights 2009.

Autor: Sascha Höpfner

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.