Für Gary Paffett wäre ein Test im Formel-1-Silberpfeil keine Premiere

Formel 1 2009

— 02.11.2009

Mercedes: Formel-1-Chance für DTM-Piloten?

Bei den Young-Driver-Days im kommenden Winter könnte Mercedes einigen DTM-Piloten eine Chance in der Formel 1 ermöglichen

Laut FIA-Reglement sind in diesem Kalenderjahr keine Testfahrten mehr gestattet, allerdings gibt es eine Ausnahme: Jedes Team darf drei Testtage mit Fahrern absolvieren, die in ihrer Karriere an maximal zwei Grands Prix teilgenommen haben. Das eliminiert bis auf Nico Hülkenberg (Williams) alle bisher feststehenden Stammpiloten.

McLaren-Mercedes wird in der kommenden Saison höchstwahrscheinlich mit Lewis Hamilton und Kimi Räikkönen an den Start gehen. Das bedeutet, dass die drei Tage notgedrungen für andere Piloten reserviert werden können. "Wir haben zumindest eine Handvoll Fahrer mit Formel-1-Potenzial. Die finale Entscheidung ist noch nicht gefallen", sagt Mercedes-Sportchef Norbert Haug zu diesem Thema.

Als wahrscheinlich gilt, dass Mercedes die Gelegenheit nutzen wird, um einigen DTM-Fahrern Chancen in der Formel 1 zu verschaffen. Kandidaten gibt es viele: Gary Paffett zum Beispiel, der sowieso schon Testerfahrung in der Königsklasse hat, Paul di Resta, der irgendwann aus dem Tourenwagen- in den Formelsport zurückkehren möchte, Jamie Green oder auch den sympathischen Kanadier Bruno Spengler.

Das sind zu viele Namen für McLaren, aber es gibt ja auch noch Brawn und Force India: "Wir arbeiten mit unseren Kundenteams sehr eng zusammen, auch wenn wir auf der Rennstrecke Konkurrenten sind. Aber vielleicht ergibt sich dort auch für einen unserer Fahrer die Gelegenheit, den einen oder anderen Testtag zu absolvieren. Entschieden ist das noch nicht, aber es ist sicher eine Möglichkeit", sagt Haug.

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Formel-1-Titel, die nicht verteidigt wurden

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Wonneproppen bis Weltmeister: Nico Rosberg

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.