Formel 1 im Dämmerlicht: In Abu Dhabi endet der Grand Prix bei Dunkelheit

Formel 1 2009

— 12.12.2009

FIA-Auszeichnung für Abu Dhabi

Am Rande der FIA-Gala in Monte Carlo wurden die Veranstalter des Grand Prix' von Abu Dhabi mit einer besonderen Ehrung bedacht: Beste Organisation

Die Entscheidungen im Titelkampf waren zwar schon gefallen, doch der Yas Marina Circuit von Abu Dhabi machte das Saisonfinale der Formel 1 trotzdem zu einem spannenden und überaus spektakulären Event. Die Quittung für diese Leistung erhielten die Verantwortlichen des Rennens am Rande der FIA-Gala in Monte Carlo: Der Grand Prix wurde für die beste Organisation ausgezeichnet.

Die Formel 1 habe durch Abu Dhabi eine weitere hochmoderne Rennanlage erhalten und verfüge nun noch dazu über ein Dämmerungsrennen - auf dem Yas Marina Circuit ging die Formel 1 erstmals am späten Nachmittag ins Rennen und fuhr bei Dunkelheit ins Ziel. Aufgrund der überaus gelungenen TV-Bilder von der Rennstrecke wurde das Formula One Management (FOM) ebenfalls geehrt.

FOM-TV-Direktor Dean Locke erhielt in Monaco den Preis für die beste Fernsehübertragung des Formel-1-Jahres. TV-Zuschauer rund um den Globus hatten sich begeistert über die spezielle Atmosphäre des Dämmerungsrennens geäußert. Stellvertretend für die örtlichen Veranstalter wurde Abdulla Khouri am Freitagabend mit dem Pokal für die beste Grand-Prix-Organisation bedacht.

"Ich fühle mich geehrt, diese Trophäe stellvertretend für den Yas Marina Circuit, die vielen Organisationen und Menschen aus Abu Dhabi entgegen nehmen zu dürfen", so Khouri. "Sie alle haben mit dazu beigetragen, den Grand Prix in Abu Dhabi auf die Beine zu stellen. Ich möchte mich bei allen für die Unterstützung bedanken. Dadurch wurde dieser Event zu einem so schönen Erfolg", sagt Khouri.

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Top 10: Die meisten Grand-Prix-Starts ohne einen Sieg

News

Das schlechteste Auto, das je einen Grand Prix gewonnen hat?

News

Neue Formel-1-Autos 2017: Rückkehr der Schrankwände?

News

Formel-1-Aus droht: Manor bestätigt erneute Insolvenz

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.