Nico Rosberg ist sich sicher, dass er noch mehr aus dem Auto rausholen kann

Formel 1 2009

— 21.05.2009

Williams sieht noch Potenzial brach liegen

Nico Rosberg ist überzeugt, dass er den Kurs von Monte Carlo noch schneller umrunden kann, Nakajima am Nachmittag mit Problemen

Williams-Pilot Nico Rosberg war wie schon so oft an einem ersten Tag der Schnellste, er umrundete am Donnerstag den Straßen-Kurs von Monte Carlo in 1:15.243 Minuten und war dabei wie immer mit wenig Benzin an Bord unterwegs. Teamkollege Kazuki Nakajima wurde mit 1,017 Sekunden Rückstand auf Position neun geführt.

"Wir hatten einen schwierigen Start in das Wochenende", so Rosberg. "Ich fühle mich im Auto nicht wirklich wohl, denn es fehlte uns zu Beginn an Haftung. Wir haben aus diesem Grund verschiedene Veränderungen am Setup vorgenommen und konnten uns signifikant verbessern."

"Am Ende des zweiten Trainings war ich viel glücklicher und ich würde sagen, dass mehr im Auto steckt, da ich in Verkehr kam und nie wirklich eine saubere Runde hatte. Wir hatten zudem keine Probleme oder Beschädigungen am Auto, was in Monaco immer ein Thema ist. Und es ist großartig, auf dieser Strecke zu fahren."

"Der heutige Morgen war gut, aber aus Gründen, die wir uns heute Abend anschauen müssen, war die Einheit am Nachmittag im Auto etwas schwierig", so Teamkollege Nakajima. "Ich hoffe aus diesem Grund, dass wir herausfinden, was passierte, und das dritte Training nutzen, um sicherzustellen, dass ich auf das Qualifying gut vorbereitet bin."

"Heute war ein typischer erster Tag in Monaco", so Sam Michael, Technischer Direktor des Teams. "Wir haben etwas Zeit damit verbracht, uns die beiden Reifen im Zusammenhang mit der Tatsache anzuschauen, dass sich die Strecke sich im Vergleich zu einer normalen Strecke massiv verändert."

"Wie es bei einem Straßen-Kurs üblich ist, werden alle verunreinigenden Substanzen durch den Formel-1-Gummi entfernt, es ist also noch zu früh, um sagen zu können, wo das Auto steht. Alle Teile, die wir hier mitgebracht haben, scheinen gut zu funktionieren."

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Nico Rosberg: Die schönsten Jubelfotos

News

Formel-1-Titel, die nicht verteidigt wurden

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.