Alain Prost kann sich die Gründung der New Formula gut vorstellen

Formel 1 2009

— 24.06.2009

Prost: New Formula wäre machbar

Alain Prost sieht im Aufbau und in der Umsetzung einer neuen FOTA-Serie nur wenig Probleme: "Sie müssten nur viel Geld in die Hand nehmen"

Max Mosley hält anscheinend die geplante FOTA-Serie für eine reine Drohgebärde, Bernie Ecclestone wischt die New Formula als Hirngespinst der Hersteller vom Tisch. Tatsächlich gibt es viele Zweifler, die den Plänen der Teamvereinigung zur Gründung einer eigenen Rennserie sehr skeptisch gegenüberstehen. Aber es gibt auch Unterstützer, Befürworter und Optimisten: Alain Prost zum Beispiel.

Der vierfache Ex-Formel-1-Weltmeister sieht im Aufbau der New Formula nur wenig Probleme. "Sie werden selbstverständlich fähig sein, ihre eigene Serie aufzubauen", erklärte Prost dem Radiosender 'Europe 1'. "Aber natürlich werden sie dafür eine Menge Geld in die Hand nehmen müssen. Es ist doch ganz einfach, passende Strecken und Fernsehstationen zu finden. Das dürfte beides überhaupt kein Problem sein."

Leichte Skepsis hat der Franzose, wenn es um das künftige Regelwerk geht. "Was schwierig werden könnte: Wie sehen die Regeln genau aus und wer wird sie letztlich durchsetzen?" Möglicherweise würde sogar die FIA die sportliche Hoheit übernehmen können. Doch Ex-Teamchef Prost kritisierte Max Mosley: "Eigentlich sollte ein Präsident regulieren und ausgleichen, aber er spaltet, um selber besser da zu stehen. Es scheint, als finde er anhaltende Konflikte toll. Natürlich sind die Hersteller nicht immer vernünftig, aber sie sind diejenigen, die das Spektakel bieten."

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Formel-1-Titel, die nicht verteidigt wurden

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Wonneproppen bis Weltmeister: Nico Rosberg

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.