Derzeit scheint sich alles gegen Rubens Barrichello zu verschwören

Formel 1 2009

— 14.07.2009

Barrichello schluckt seinen Ärger runter

Nach der scharfen Kritik am Team scheint sich Rubens Barrichello wieder beruhigt zu haben: "Ich habe das jetzt überwunden"

Rubens Barrichello hatte sich nach dem Grand Prix auf dem Nürburgring extrem kritisch über sein Team geäußert, nachdem er vom ersten auf den sechsten Platz zurückgefallen war. Unter anderem sagte er, er sei "unglaublich sauer, wie das heute gelaufen ist", und er habe "keine Lust auf das Blabla" des Teams beim Debriefing.

Teamchef Ross Brawn wies seinen Schützling daraufhin dezent zurecht und kündigte noch in der Eifel eine Aussprache an. Die dürfte inzwischen stattgefunden haben, denn nach seinem Flug über den Atlantik ließ Barrichello ausrichten: "Ich war gestern sehr verärgert, aber ich habe das jetzt überwunden. Ich hätte das Rennen nicht gewonnen, denn die Red Bulls waren pro Runde eine halbe Sekunde schneller. Der dritte Platz wäre ohne die Probleme an der Box aber möglich gewesen."

In den zwölf Tagen bis zum Grand Prix auf dem Hungaroring will sich der 37-Jährige wieder sammeln, schließlich hat er 2009 ein großes Ziel vor Augen: "Ich habe Chancen auf die Weltmeisterschaft und werde dafür kämpfen. Das verspreche ich", so Barrichello. Derzeit liegt er hinter Jenson Button und den Red-Bull-Piloten an vierter Stelle der Gesamtwertung. Sein Rückstand beträgt acht Rennen vor Schluss 24 Punkte.

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Nico Rosberg: Die schönsten Jubelfotos

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Formel-1-Live-Ticker: Der Sonntag in der Chronologie

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.