Experte Marc Surer vermutet, dass Kimi Räikkönen keine Angst vor "Schumi" hat

Formel 1 2009

— 09.08.2009

Surer: "Kimi ist das völlig egal"

Der frühere Formel-1-Fahrer Marc Surer geht fest davon aus, dass Michael Schumachers Rückkehr Kimi Räikkönen vollkommen kalt lässt

In knapp zwei Wochen greift Michael Schumacher wieder für Ferrari ins Lenkrad und wird den Großen Preis von Europa an der Seite von Stammfahrer Kimi Räikkönen bestreiten. Während Fans und Freunde der Formel 1 mit Spannung diesem Stallduell entgegenfiebern, rechnet Marc Surer damit, dass Räikkönen deswegen kein Muffensausen bekommt. Der "Iceman" wird cool bleiben, meint der Schweizer.

Der Rummel um Rekordchampion Schumacher ist groß und wird in Valencia sicherlich auch in der Boxengasse zu spüren sein. Doch 'Motorsport-Total.com'-Experte Surer winkt ab: "Ich glaube, dem Kimi ist das völlig egal. Der hat die Fähigkeit, so etwas vollkommen zu ignorieren. Er fährt sein Auto, er fährt sein Rennen. Was die anderen machen, ist ihm völlig egal", erläutert Surer.

"Das ist ehrlich bei ihm. Ich kenne keinen anderen Fahrer, der das kann", sagt der ehemalige Grand-Prix-Pilot und prophezeit Räikkönen daher keine schlaflosen Nächte: "Falls Schumacher schneller ist, ist das allein wegen des Namens nicht so ein Problem als wenn ein Massa schneller ist", stellt Surer heraus und fügt an: "Ich glaube nicht, dass Kimi deswegen irgendwelche Sorgen hat."

Sorgen macht sich auch Titelverteidiger Lewis Hamilton nicht - ganz im Gegenteil. Der McLaren-Mercedes-Fahrer freut sich schon sehr auf seine erste Begegnung mit seinem deutschen Kontrahenten: "Ich darf gegen Michael Schumacher Rennen fahren", so Hamilton. "Es spielt keine Rolle, ob ich gegen ihn gewinne oder verliere, denn das wird mich mein Leben lang begleiten."

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Nico Rosberg: Die schönsten Jubelfotos

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Formel-1-Live-Ticker: Der Sonntag in der Chronologie

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.