Nico Rosberg steht vor einem Wechsel ins Topteam McLaren-Mercedes

Formel 1 2009

— 04.09.2009

Rosberg: Abschied von Williams wahrscheinlich

Nico Rosberg gilt als Topfavorit auf das zweite McLaren-Mercedes-Cockpit, endgültige Entscheidung ist aber noch keine gefallen

Auf der Suche nach einem Siegerauto für die kommende Saison wird Nico Rosberg aller Voraussicht nach das Team wechseln. Dem Vernehmen nach könnte der Deutsche neben Williams auch für Brawn oder McLaren-Mercedes fahren - und letztere Option erscheint nach aktuellem Stand der Dinge am wahrscheinlichsten.

"Es sieht gut aus, dass ich da hinkomme, wo ich hin will. Aber ich zittere noch", wird Rosberg von der 'Bild'-Zeitung zitiert. Seinen nächsten Formel-1-Vertrag will er "in den nächsten Wochen" geklärt haben. Trotz zahlreicher Gespräche mit Frank Williams scheint der Abschied aus Grove nur noch eine Formsache zu sein, denn: "Mein Williams ist nicht reif für das Podium."

Bei den Silberpfeilen ist Heikki Kovalainen einer seiner Gegner, denn die Familie Hamilton würde den finnischen Teamplayer ebenso gerne halten wie Teamchef Martin Whitmarsh. Letzterer behauptete kürzlich, man spreche nicht mit Fahrern außerhalb des eigenen Rennstalls. Mercedes-Sportchef Norbert Haug widerspricht: "Wir sprechen natürlich mit Fahrern."

Sollte der Wechsel tatsächlich über die Bühne gehen, woran in Fachkreisen eigentlich kaum noch jemand zweifelt, dann wäre Rosberg seit Karl Kling im Jahr 1955 der erste Deutsche in einem Formel-1-Silberpfeil. Zwar hat Mercedes in den vergangenen Jahren auch mit Michael Schumacher, Nick Heidfeld, Sebastian Vettel und Adrian Sutil gesprochen, daraus geworden ist aber nie etwas.

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Die hässlichsten Ideen der Formel-1-Historie

News

Fotostrecke: Die hässlichsten Ideen der Formel-1-Geschichte

News

Formel-1-Live-Ticker: Der Sonntag in der Chronologie

News

Formel-1-Gehälter 2017: Wer wie viel verdient

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung