Sebastian Vettel muss auf seinen neuen Dienstwagen etwas länger warten

Formel 1 2010

— 12.01.2010

Red Bull lässt Valencia-Test aus

Wie schon im Vorjahr wird Red Bull den neuen Formel-1-Boliden erst beim zweiten Test präsentieren: Mehr Zeit für Optimierungen

Am 1. Februar werden die neuen Formel-1-Fahrzeuge des Jahrgangs 2010 erstmals auf die Strecke gehen. Beim ersten Test in Valencia dürfte sich bereits ansatzweise abzeichnen, wer bezüglich des deutlich gewachsenen Tankvolumens und der schmaleren Vorderreifen einen guten Wurf gelandet hat. Allerdings wird man auf den neuen Red Bull RB6 noch etwas warten müssen.

"Wie schon 2009 haben wir uns dazu entschieden, am ersten Test nicht mit unserem neuen Auto teilzunehmen, sondern erst beim zweiten Test anzutreten", erklärt Teamchef Christian Horner gegenüber 'Autosport'. Erst mit einer Woche Verspätung will man den Red-Bull-Renault RB6 auf die Strecke in Jerez schicken. Das gleiche Vorgehen hatte sich im vergangenen schon einmal bewährt.

Nach Angaben von Horner verschafft man dem Technikerstab in der Fabrik in Milton Keynes neun zusätzliche Tage für Feinarbeiten am neuen Wagen. "Es geht darum, möglichst viel Zeit im Windkanal zu haben", erklärt der Teamchef. "Natürlich ist das Fahrzeug eher eine Evolution des Modells vom Vorjahr, weil wir nicht mit einem weißen Blatt Papier beginnen mussten."

"Aber wegen der Änderungen des Tankvolumens haben wir uns dazu entschieden, unseren Designern möglichst viel Zeit einzuräumen", sagt Horner, der für die bald beginnende Saison ein klares Ziel formuliert hat: Nach dem starken Auftritt 2009 soll nun der Titel her. Der Idee, beim Valencia-Test Anfang Februar mit dem Vorjahreswagen zu fahren, erteilte der Teamchef eine Absage.

Fotoquelle: GEPA

Weitere Formel 1 Themen

News

Formel-1-Live-Ticker: Der Sonntag in der Chronologie

News

Formel-1-Live-Ticker: Der Sonntag in der Chronologie

News

Vettel-Zwischenfall: Was im TV-Bild nicht zu sehen war

News

Exklusiv: Sainz' Renault-Wechsel sorgt für Formel-1-Erdbeben

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung