Pedro de la Rosa war insgesamt sieben Jahre Testpilot bei McLaren-Mercedes

Formel 1 2010

— 20.01.2010

De la Rosa: "Eine Achterbahnfahrt"

Die Bestätigung als zweiter Sauber-Pilot neben Kamui Kobayashi kam auch für Pedro de la Rosa wie aus dem Nichts: "Eine schöne Überraschung"

Einige Wochen lang galt Pedro de la Rosa als Favorit auf das zweite Cockpit bei der Mannschaft von Peter Sauber. Der Spanier, der als langjähriger Testpilot von McLaren-Mercedes seine aktive Karriere im Stammcockpit schon hinter sich zu haben schien, gab seine Bemühungen auch dann nicht auf, als plötzlich Giancarlo Fisichella die besseren Karten zu haben schien. Als viele nur noch auf die Bestätigung des Italieners warteten, kam doch noch alles anders.

"Ich bin glücklich und aufgeregt", sagt de la Rosa gegenüber der spanischen Agentur 'EFE', nachdem er überraschend doch noch als zweiter Pilot neben Neuling Kamui Kobayashi bestätigt wurde. "Gestern noch schien es, als hätte ich keine Chance. Aber dann hat sich das Blatt innerhalb weniger Stunden noch einmal gewendet." Angeblich bringt der 71-fache Grand-Prix-Teilnehmer reichlich Geld von zwei spanischen Sponsoren mit in die Schweiz.

"Die vergangenen Wochen waren eine echte Achterbahnfahrt", so de la Rosa über die Verhandlungen. "Mal schien ich ganz nah dran zu sein, mal war ich auch meilenweit entfernt. Letztlich ist das nun eine schöne Überraschung." Eigentlich ist der Spanier bei McLaren-Mercedes für die Jungfernfahrt mit dem neuen MP4-25 eingeplant. Ob dieser Test zustande kommt, ist mehr als fraglich. Nach sieben Jahren in Woking lobt der 38-Jährige: "Ohne McLaren hätte ich es nicht geschafft. Sie haben mir geholfen, als Pilot zu reifen."

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Formel-1-Gehälter 2017: Wer wie viel verdient

News

Top 10: Die stärksten Debütanten der Formel-1-Geschichte

News

Flexibler Unterboden: TV-Bilder belasten Ferrari

News

Nicht um jeden Preis: Formel 1 ab 2018 nicht mehr bei RTL?

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung