Titeljagd 2010: Red Bull will den guten Speed vom Vorjahr bestätigen

Formel 1 2010

— 20.01.2010

Coulthard: "Red Bull hat alle Zutaten"

Red-Bull-Berater David Coulthard über die Chancen von Sebastian Vettel und Mark Webber sowie den verspäteten Testauftakt mit dem neuen RB6

Für Sebastian Vettel zählt in der bald beginnenden Saison nur der Titel. Der deutsche Youngster, der sich 2009 nur dem Champion Jenson Button beugen musste, sieht bei Red Bull beste Chancen für das neue Jahr. Diese Ansicht teilt auch Red-Bull-Berater David Coulthard. "Wir haben ein gutes Management, eine tolle Design-Abteilung und einen starken Fahrerkader", lobt der Schotte, der angeblich als Neuzugang in der DTM gehandelt wird.

"Es sind alle Zutaten vorhanden, die man für ein erfolgreiches Team braucht", erklärt der erfahrene Ex-Formel-1-Pilot. "Schon am Ende der vergangenen Saison hatte Red Bull das schnellste Auto. Weil sich die Regeln nur geringfügig ändern, darf man durchaus optimistisch auf die neue Saison blicken, auch wenn die späte Entscheidung über Motoren das Testdebüt verzögert hat."

Red Bull wird den neuen RB6 nicht in Valencia, sondern erst zum zweiten Test in Jerez auf die Bahn schicken. Man könne diese Verzögerung jedoch gut verschmerzen, meint Coulthard: "Man muss dieses Jahr kein komplett neues Auto designen. Es war eben eine strategische Entscheidung, mehr Fahrzeugentwicklung im Windkanal auf dem Zeichenbrett zu betreiben, bevor man auf die Teststrecke geht."

"Du kannst ein langsames Auto ein ganzes Jahr lang testen, aber es bleibt immer noch ein langsames Auto - nur hast du es eben ein Jahr lang getestet", beschreibt Coulthard seine Sicht der Entwicklungsfahrten vor der neuen Saison. "Der McLaren von 1988 wurde vor der Saison fast gar nicht getestet und hat anschließend 15 von 16 Rennen gewonnen. Wenn du ein tolles Paket hast, dann kannst du es durch Tests nur noch zuverlässiger machen."

Fotoquelle: Getty/Red Bull

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Nico Rosberg: Die schönsten Jubelfotos

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Formel-1-Live-Ticker: Der Sonntag in der Chronologie

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.