Das Abenteuer Formel 1 kann beginnen: Vitaly Petrov wird Grand-Prix-Fahrer

Formel 1 2010

— 31.01.2010

Renault: Petrov wird Teamkollege von Kubica

Noch nicht offiziell, aber die Entscheidung ist angeblich gefallen: Vitaly Petrov und Ho-Pin Tung verstärken 2010 das Renault-Team

Wenige Stunden vor der offiziellen Teampräsentation des neuen Renault-Boliden in Valencia ist die Frage nach dem Stallgefährten für Robert Kubica geklärt. Zwar steht die offizielle Bekanntgabe noch aus, doch laut Informationen von 'Motorsport-Total.com' hat der Russe Vitaly Petrov wie erwartet den Zuschlag erhalten.

Petrov, 2009 GP2-Vizemeister hinter Nico Hülkenberg, bringt geschätzte 15 Millionen Euro an Sponsorgeldern mit und absolvierte diese Woche schon eine Sitzanpassung. Zuvor hatte Teamchef Eric Boullier Gespräche mit Wunschkandidat Nick Heidfeld, Christian Klien und Ho-Pin Tung angedeutet. Gesucht wurde jedoch ein Fahrer, der nicht nur schnell ist, sondern auch das Budget entlasten kann - und diesbezüglich hatte Petrov die schlagkräftigsten Argumente.

Rein sportlich passt der 25-Jährige perfekt ins Konzept, denn wie 'Motorsport-Total.com' von einem Piloten erfahren hat, der Ende 2009 in Verhandlungen mit Renault stand, hat sich Kubica einen Status als Nummer eins vertraglich zusichern lassen. Mit der Rolle als Nummer zwei freundet sich ein Newcomer wie Petrov sicher leichter an als ein Routinier wie Heidfeld, Klien oder gar Jacques Villeneuve, der ebenfalls mit Renault in Verbindung gebracht wurde.

Tung soll indes laut Medienberichten als Testfahrer bestätigt werden. Die Verpflichtung des Chinesen kommt ebenfalls wenig überraschend, schließlich wird er von der Firma Gravity Sport gemanagt, die von Boullier geleitet wird und Gerard López von Renault-Mehrheitseigentümer Genii Capital gehört. Tung durfte bereits im vergangenen Dezember in Jerez de la Frontera testen und wurde seither als Kandidat auf einen Renault-Vertrag gehandelt.

Fotoquelle: GP2

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Nico Rosberg: Die schönsten Jubelfotos

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Formel-1-Live-Ticker: Der Sonntag in der Chronologie

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.