Michael Schumacher kommt immer wieder gern nach Montréal

Formel 1 2010

— 10.06.2010

Schumacher: "Montréal eines der Highlights des Jahres"

Für Michael Schumacher ist der Kanada-Grand-Prix immer etwas ganz Besonderes - Teamkollege Nico Rosberg hofft auf weiteren Mercedes-Fortschritt

Für Michael Schumacher ist der Kanada-Grand-Prix "wirklich eines der Highlights des Jahres". Das liegt aber nicht daran, dass er auf dem Cirucit Gilles Villeneuve der erfolgreichste Fahrer ist. Sondern der Mercedes-Star nennt zwei andere Gründe: "Der eine ist, dass er mir immer die Möglichkeit gibt, außerhalb von Europa etwas Ungewöhnliches zu tun, etwas Unterhaltsames."

"Der andere Grund ist, dass man hier spürt, die die ganze Stadt den Grand Prix lebt. Die Emotion und die Fans - das ist sehr spektakulär. Das macht es so speziell", so Schumacher. Die Strecke selbst sei nicht so anspruchsvoll: "Auf eine gewisse Weise ist es ein Stop-and-Go-Kurs. Aber die Stimmung und die Streckencharakteristik, die Überholen ermöglicht, sorgen dafür, dass es etwas anderes ist." Für Mercedes lautet das Ziel, den eingeläuteten Aufwärtstrend in Kanada fortzusetzen.

"Wir befinden uns mit dem Team in einem Aufbauprozess, der extrem gut verläuft. Ich bin sehr zufrieden damit, wie wir zusammenarbeiten und wie wir vorankommen", berichtet Schumacher. "Wir haben zwar noch nicht das Paket, um ganz vorn zu sein. Nach den Wintertests hatten wir das auch nicht erwartet. Aber wenn ich sehe, wohin wir uns bewegen, ist das sehr gut." Das neue Aerodynamik-Paket, das Mercedes in der Türkei dabei hatte, hat die Silberpfeile vor Ferrari gebracht. Doch Schumacher schränkt ein: "Aber das heißt nicht, dass das hier auch der Fall sein wird."

"Wir haben erlebt, wie ein Team vorn und dann wieder hinten war - es ist manchmal ein bisschen schwierig und seltsam zu verstehen, warum das der Fall ist", sagt Schumacher weiter. "Wir hoffen, dass wir am vorderen Ende bleiben und bisher konnten wir immer das Maximum aus dem Paket herausholen. Nico Rosberg hat einen fantastischen Job gemacht, als er die Podiumsplätze geholt hat."

Und ist an diesem Wochenende auch ein Podium drin? "In einem nassen Rennen bieten sich viele Möglichkeiten", antwortet Schumacher.

Mercedes-Teamkollege Nico Rosberg pflichtet bei, was den "Aufbauprozess" bei den Silberpfeilen angeht, auch wenn es seiner Meinung nach noch nicht ganz nach Plan gelaufen ist: "Wir konnten die Lücke noch nicht ganz so schließen, wie wir gehofft hatten", sagt er. "Aber wir machen wirklich gute Fortschritte. In der Türkei hatten wir den F-Schacht, der uns ein gutes Stück nach vorn gebracht hat."

Rosberg hofft nun, dass es in Montréal noch weiter nach vorn geht: "Hier haben wir eine andere Strecke. Ich bin zuversichtlich, dass wir hier ein bisschen besser abschneiden können und gute Chancen auf viele Punkte haben. Mit ein bisschen Glück könnte sogar ein Podium oder so etwas drin sein. Das hängt aber auch vom Wetter ab. Ich denke, dass es ein interessantes Wochenende wird."

Ein Stärke des Mercedes ist die Bremsperformance. Rosberg sieht darin einen Bereich, der den Silbernen an diesem Wochenende entgegenkommen könnte, schließlich werden die Bremsen in Montréal überdurchschnittlich stak belastet. "Ich persönlich mag die Strecke wirklich, von daher denke, ich, dass es gut werden kann", schließt er.

Fotoquelle: xpb.cc


Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Nico Rosberg: Die schönsten Jubelfotos

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Formel-1-Titel, die nicht verteidigt wurden

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.