Die beiden Fahrer enthüllten in Silverstone das neue Ferrari-Logo

Formel 1 2010

— 08.07.2010

Ferrari stellt neues Formel-1-Logo vor

Ab 2011 wird Ferrari in der Formel 1 mit einem neuen Teamlogo antreten - Abschied vom bisherigen Marlboro-Barcode-Design

Radikaler Schritt bei Ferrari: Der italienische Traditionsrennstall verabschiedet sich von seinem bisherigen Logo und stellt fr die nchste Saison ein neues Branding vor. Damit reagiert Ferrari auf Vorwrfe, man habe Schleichwerbung fr Hauptsponsor Marlboro betrieben.

Marlboro darf wegen des Tabakwerbeverbots nicht mehr als klassischer Sponsor auftreten, in Grobritannien tauchten jedoch Anschuldigungen auf, das Ferrari-Barcode-Design sei Schleichwerbung fr Marlboro gewesen. Klarerweise war genau das die Absicht des bisherigen Markenauftritts der Italiener, ebenso klar ist aber, dass dies offiziell aus juristischen Grnden dementiert werden musste.

Mit dem neuen Logo, das ab 1. Januar 2011 in Kraft treten wird, verabschiedet sich Ferrari endgltig vom Barcode. Es zeigt stattdessen das berhmte "Cavallino Rampante" sowie eine weie Flche mit dem Schriftzug "Scuderia Ferrari". Offiziell wird das Team weiterhin als "Scuderia Ferrari Marlboro" fr die Formel-1-Weltmeisterschaft nennen.

Fotoquelle: xpb.cc


Weitere Formel 1 Themen

News

Fotostrecke: Was wurde eigentlich aus Ex-Formel-1-Strecken?

News

Fotostrecke: Das sind die neuen Formel-1-Regeln 2018

News

Hamilton auf "gefhrlichem Terrain": Pltzlicher Rcktritt?

News

Ecclestone: Ferrari verlsst Formel 1 ohne Wimpernzucken

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen