Joan Villadelprat kann sich eine Fusion mit HRT grundsätzlich vorstellen

Formel 1 2010

— 21.08.2010

Fusion zwischen HRT und Epsilon Euskadi möglich?

Epsilon Euskadi nimmt einen neuen Anlauf auf die Formel 1, könnte dafür aber mit den spanischen Landsleuten von HRT fusionieren

Schon seit Jahren träumt Joan Villadelprat, ehemaliger Benetton-Teammanager und heute Leiter des spanischen Rennstalls Epsilon Euskadi, von einem Einstieg in die Formel 1. Doch mit einem eigenen Projekt war das bisher nicht möglich, sodass nun offenbar eine Fusion mit José Ramón Carabantes HRT-Team angedacht wird.

Der Gedankengang ist logisch: HRT steht derzeit noch auf eher provisorischen Beinen, hatte aber von Anfang an vor, sich in Spanien niederzulassen. Dort eine neue Fabrik aufzubauen, wäre jedoch sehr mühsam. Epsilon Euskadi wiederum verfügt im nordspanischen Azkoitia über eine hochmoderne Fabrik auf Formel-1-Niveau, die man nutzen könnte.

Zwar hat die FIA für 2011 den 13. Startplatz erneut ausgeschrieben, aber Branchenkenner zweifeln, ob es tatsächlich ein neues Team geben wird. Eine Fusion mit HRT würde Epsilon Euskadi hingegen ermöglichen, endlich in die Königsklasse aufzusteigen - und obendrein würde man sich das Zittern um einen neuen Startplatz ersparen.

Villadelprat ist derzeit noch abwartend: Man müsse einmal schauen, "was Hispania braucht, was sie uns anbieten können und ob eine Zusammenarbeit Sinn macht. Aber die Tür ist auf jeden Fall offen", lässt er über die Nachrichtenagentur 'EFE' ausrichten. Für das Formel-1-Projekt würde er eigenen Angaben nach rund 17 Millionen Euro in die Hand nehmen.

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Top 10: Die meisten Grand-Prix-Starts ohne einen Sieg

News

Das schlechteste Auto, das je einen Grand Prix gewonnen hat?

News

Neue Formel-1-Autos 2017: Rückkehr der Schrankwände?

News

Formel-1-Aus droht: Manor bestätigt erneute Insolvenz

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.