Blick auf Start und Ziel, aufgenommen am Abend des 2. September

Formel 1 2010

— 07.09.2010

Südkorea: Erstes Onboard-Video im Internet

Der Glaube an den Grand Prix von Südkorea wächst, seit das Asphaltband aufgetragen ist, dennoch bleiben noch zahlreiche Arbeiten zu erledigen

Die Red-Bull-Demo mit Karun Chandhok am Steuer ist am vergangenen Wochenende reibungslos verlaufen und lockte auch einige südkoreanische Schaulustige an. Dementsprechend wächst die Zuversicht, dass der erste Formel-1-Grand-Prix von Südkorea planmäßig am 24. Oktober stattfinden kann.

Dafür spricht auch ein Onboard-Video von Karun Chandhoks ersten Demorunden auf der Internetplattform YouTube. Das Asphaltband wirkt darauf noch so, als müsste man zumindest an manchen Stellen eine weitere Asphaltschicht auftragen; zudem sind die Randsteine, Streckenbegrenzungen und die dekorative Gestaltung etwa der Auslaufzonen noch bestenfalls als provisorisch zu bezeichnen.

Doch das größte Problem ist wohl nicht die Strecke selbst oder die Anlage, sondern die Erreichbarkeit eben dieser. Denn bei einem Lokalaugenschein durch 'Motorsport-Total.com' am Donnerstag war noch keine einzige Zufahrtsstraße komplett fertig, was die Logistik der Formel-1-Teams vor eine große Herausforderung stellen würde. Auch die Fans müssen schließlich irgendwie zur Strecke kommen.

Die wohl geringste Sorge ist der laut Chandhok noch extrem niedrige Grip des frisch aufgetragenen Asphalts. Das sollte sich bei normalem Betrieb relativ schnell normalisieren.

Die endgültige Abnahme der Strecke durch die FIA wird wie von uns berichtet am 21. September stattfinden.

Fotoquelle: Michael Lok

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Nico Rosberg: Die schönsten Jubelfotos

News

Formel-1-Titel, die nicht verteidigt wurden

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.