Interlagos kommt wie schon 2008 in den Genuss des WM-Finales

Formel 1 2010

— 08.09.2010

Formel-1-Kalender 2011 präsentiert

Bei der FIA-Weltratssitzung wurde der Kalender 2011 präsentiert - Durch Indien steigt die Anzahl auf 20 Rennen, das Finale findet in Brasilien statt

Bei der Sitzung des FIA-Weltrats wurde der Formel-1-Kalender für die Saison 2011 beschlossen . Wie erwartet sind große Überraschungen ausgeblieben: Statt 19 gibt es im kommenden Jahr 20 Rennen - der Grand Prix von Indien ist als drittletztes Rennen neu im Kalender. Die Strecke muss erst fertiggestellt werden, die Terminplanung begründet sich auch darin, dass der Kurs noch von der FIA homologiert werden muss und dadurch genügend Spielraum für Änderungen vorhanden ist.

Der Saisonstart steigt wie schon in dieser Saison in Bahrain. Das Finale findet allerdings 2011 nicht in Abu Dhabi, sondern wie schon 2008 in Brasilien statt. Vielleicht ein gutes Omen, denn der Showdown zwischen Lewis Hamilton und Felipe Massa vor zwei Jahren gilt als spannendstes WM-Finale aller Zeiten.

Abgesehen vom Indien-Debüt und dem neuen Austragungsort des letzen Rennens blieb die Reihenfolge der Überseerennen unverändert. Die Grands Prix von Japan und Südkorea folgen nun direkt aufeinander, was für den Formel-1-Tross logistisch gesehen Sinn macht. Nicht ganz sinnvoll erscheint allerdings, dass zwischen den Rennen in Australien und Malaysia zwei Wochen liegen, doch zumindest folgt unmittelbar auf Sepang der Grand Prix von China.

Der Formel-1-Kalender 2011:

13.03.2011 Bahrain (Manama)
27.03.2011 Australien (Melbourne)
10.04.2011 Malaysia (Sepang)
17.04.2011 China (Schanghai)
08.05.2011 Türkei (Istanbul)
22.05.2011 Spanien (Barcelona)
29.05.2011 Monaco (Monte Carlo)
12.06.2011 Kanada (Montréal)
26.06.2011 Europa (Valencia)
10.07.2011 Großbritannien (Silverstone)
24.07.2011 Deutschland (Nürburgring)
31.07.2011 Ungarn (Budapest)
28.08.2011 Belgien (Spa-Francorchamps)
11.09.2011 Italien (Monza)
25.09.2011 Singapur (Singapur)
09.10.2011 Japan (Suzuka)
16.10.2011 Südkorea (Yeongam)
30.10.2011 Indien* (Greater Noida)
13.11.2011 Abu Dhabi (Abu Dhabi)
27.11.2011 Brasilien (São Paulo)

* FIA-Homologierung steht noch aus

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Nico Rosberg: Die schönsten Jubelfotos

News

Formel-1-Titel, die nicht verteidigt wurden

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.