Sebastian Vettel konnte in der Zeitenjagd von Monza nur wenig ausrichten

Formel 1 2010

— 11.09.2010

Vettel: "Es hat einfach nicht mehr gepasst"

Sebastian Vettel steht nach Platz sechs im Qualifying vor einem Rätsel: Plötzlich fehlte der Topspeed - Schlechte Ausgangsposition in Monza

Sebastian Vettel wird es bei seiner geplanten Aufholjagd in der Gesamtwertung schwer haben. Nach starken Leistungen in den Trainings schaffte es der Heppenheimer im Monza-Qualifying nur auf Rang sechs. Vettel steht somit hinter allen Konkurrenten um den Titel. "Wenn ich mir die Telemetriedaten sehe, dann verliere ich die Rundenzeit wohl auf der Geraden. Ich war jeweils am Morgen um drei hm/h auf jeder Geraden schneller. Das ist komisch", berichtet Vettel enttäuscht.

"Wir waren am Vormittag weder schwer noch leicht, auch der Wind hat keine Rolle gespielt", meint der Heppenheimer über Veränderungen zwischen Training und Qualifikation. "Ich habe schon bis zur zweiten Schikane zwei oder drei Zehntel gegenüber Mark verloren. Ich weiß nicht, wo die Geschwindigkeit hin ist. Vor mir stehen fünf Autos. Wenn ich nach den Experten gehe, dann müsste ich die in der ersten Kurve wegkegeln. Mal sehen, ob ich mich zusammenreißen kann."

"Das Rennen ist lang, Regen darf man wohl nicht erwarten. Aber es kann noch alles passieren. Dass wir nicht die Schnellsten auf der Geraden sind, hat man schon in Spa gesehen. Mal sehen, was hier für uns noch geht", sagt der Red-Bull-Pilot. "Wir waren heute nicht gut genug. Das ist enttäuschend, weil gestern und heute Morgen habe ich mich im Auto richtig gut gefühlt. Aber im Qualifying hat es einfach nicht gepasst."

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Formel-1-Titel, die nicht verteidigt wurden

News

Wonneproppen bis Weltmeister: Nico Rosberg

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.