Nick Heidfeld zeigte im Qualifying in Suzuka eine starke Leistung im Sauber

Formel 1 2010

— 10.10.2010

Heidfeld: Knapp an Schumacher gescheitert

Nick Heidfeld und Michael Schumacher bieten sich im Qualifying ein tolles Duell um den Einzug in Q3 - Der Sauber-Pilot nach Platz elf nicht unzufrieden

Nick Heidfeld und Michael Schumacher boten den Zuschauern in der Qualifikation am Sonntagmorgen in Japan ein schönes Fernduell. Die beiden Deutschen rangelten um den Einzug in die letzte Runde. "Die Funkverbindung ist hier nicht überall so gut", beschreibt Heidfeld gegenüber 'Sky'. "Ich habe unter ziemlichem Knacksen in der Haarnadel gehört, dass ich auf Platz zehn liege, aber ich war mir nicht sicher. Das nächste, was ich von meinem Ingenieur hörte war 'Piep - Michael ist auf P10'."

Heidfeld durfte sich nur kurz über Platz zehn freuen, der Rekordchampion im Mercedes konterte ihn aus. Immerhin: Der Sauber-Rückkehrer hatte Lokalmatador Kamui Kobayashi im Griff. "Das ist nicht schlecht, speziell wenn man bedenkt, dass ich bezüglich Motoren nicht ganz so gut bestückt bin. Wir hatten Anfang des Jahres etwas Probleme, daher sind es nicht die frischesten Motoren, die ich drin habe", meint Heidfeld.

"Es war trotzdem kein einfaches Qualifying. Ich muss mich immer noch an die neuen Reifen gewöhnen, speziell an die weichen Reifen, mit denen man am Wochenende nicht viel fährt", so der Deutsche nach Platz elf. "Ich musste mir nach dem ersten Schuss mit den weichen Reifen genau überlegen, warum es nicht geklappt hat und wie ich meinen Fahrstil ändern muss, damit es passt. Das ist noch nicht natürlich, da muss ich noch viel denken."

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Formel-1-Gehälter 2017: Wer wie viel verdient

News

Formel-1-Live-Ticker: Der Testauftakt in der Chronologie

News

Formel-1-Live-Ticker: Mercedes mit erster Rennsimulation!

News

Formel-1-Live-Ticker: Erstes größeres Problem bei Ferrari?

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung