Heikki Kovalainen ist planmäßig zur Saison 2007 in die Formel 1 aufgestiegen

Formel 1 2010

— 02.11.2010

Erste Formel-1-Chance: Kovalainen dementiert

Heikki Kovalainen soll bereits 2004 eine Möglichkeit für den Aufstieg in die Formel 1 gehabt haben, doch dies entspricht laut dem Finnen nicht der Wahrheit

2007 ging Heikki Kovalainen erstmals in der Formel 1 an den Start, doch dieses Debüt hätte laut Medienberichten schon viel eher stattfinden können. Wie die finnische Zeitung 'Turun Sanomat' erläutert, hätte der heute 29-Jährige bereits 2004 und 2005 die Möglichkeit gehabt, seinen Traum von der Formel 1 zu verwirklichen. Dies sei aber am Veto von Manager Flavio Briatore gescheitert.

Kovalainen dementiert diesen Sachverhalt nun via 'Twitter'. Es entspreche nicht der Wahrheit, dass sein Management seine Karriere blockiert habe, meint der Lotus-Fahrer. Man habe seit seinem Beitritt zum Juniorprogramm von Renault einen klaren Karriereplan gehabt. "Diesem sind wir zu einhundert Prozent gefolgt", stellt Kovalainen klar. "Bitte ignoriert die falschen Schlagzeilen aus Finnland."

Nach nur einer Saison im Renault-Team von Teamchef Briatore wechselte Kovalainen 2008 zu McLaren, wo er zwei Rennjahre an der Seite von Lewis Hamilton zubrachte, ehe er 2010 dem neuen Lotus-Team beitrat. Den Vertrag mit dem britischen Neueinsteiger handelte Kovalainen übrigens selbst aus: Briatore ist seit der "Crashgate"-Affäre nicht mehr der Manager des schnellen Finnen.

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Nico Rosberg: Die schönsten Jubelfotos

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Formel-1-Live-Ticker: Der Sonntag in der Chronologie

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.