Der Schotte Jackie Stewart freut sich auf eine spannende Saison 2011

Formel 1 2010

— 07.12.2010

Stewart rechnet 2011 mit einem starken Webber

Der dreifache Weltmeister Jackie Stewart rechnet auch in der kommenden Saison mit einem starken Mark Webber - Das Alter kommt dem Australier zugute

Bis zum letzten Rennen hatte Red-Bull-Pilot Mark Webber die Chance auf den WM-Titel. Trotz der knappen Niederlage war der Australier von den WM-Anwrtern einer der erfahrensten. Den Altersvorteil sieht der dreifache Champion Jackie Stewart als groe Strke und rechnet mit einem starken Webber in der kommenden Saison. Sebastian Vettel ist zwar auergewhnlich talentiert, aber der Schotte findet, dass der ganze WM-Rummel seine Spuren hinterlassen wird.

"Ich glaube, dass Lewis und Jenson die Fhigkeiten haben und im richtigen Team sind", spricht Stewart im Rahmen der BRDC-Awards das McLaren-Duo an. "Beide knnen die Weltmeisterschaft gewinnen, aber ich glaube, Mark hat mit seinen 34-Jahren ebenfalls ein gutes Paket zur Hand. Er hat eine groe Erfahrung, viel Wissen und gengend Weisheit."

"Vettel muss nun weltweit bei allen mglichen Veranstaltungen teilnehmen. Das ist eine Belastung als Rennfahrer. Ich habe das erlebt, denn wenn man weltweit groe Werbeauftritte hat, dann startet man die Saison wahrscheinlich so mde, wie man am Saisonende davor war", schtzt Stewart. "Manchmal kommt dabei die Schrfe abhanden. Vettel ist jetzt 23. Ich kann mich erinnern, wie ich mit 23 war, aber auch mit 34."

Auch in der kommenden Saison erwartet Stewart einen engen Kampf der Spitzenteams um den Titel. "Man darf nie Ferrari vergessen und schon gar nicht Red Bull. Adrian Newey ist immer sehr fokussiert und wir werden tolle Autos aus seinem Kopf sehen. Mercedes darf man mit Ross Brawn auch nie auer Acht lassen. Nico Rosberg hat zwar noch nie ein Rennen gewonnen, aber ich bin mir sicher, dass ihm das gelingen wird. Auch Michael Schumacher will wieder siegen und um den Titel kmpfen. Das ist ein aufregender Ausblick."

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Lewis Hamilton vermutet halblegalen Trick von Vettel in Austin

News

Top 10: Grte Unsportlichkeiten der Formel 1

News

Rosbergs-Handschuhtrick: "Vergessen" es Hamilton zu sagen

News

Formel 1 Mexiko 2017: Vettel schlgt Verstappen knapp

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen gnstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung