Interproteccion ist ab 2011 auf den Autos und der Sauber-Teamkleidung präsent

Formel 1 2010

— 20.12.2010

Interproteccion wird Teampartner von Sauber

Die mexikanische Versicherungsgruppe Interproteccion erweitert das Sponsorenportfolio des Sauber-Teams - Ab 2011 Status als Premiumpartner

Sauber Motorsport und Interproteccion werden Partner. Die mexikanische Versicherungsgruppe wird ab dem 1. Januar 2011 Premiumpartner des Sauber-Teams. Die Logos der Gruppe werden auf den Endscheiben der Heckflügel der Sauber-C30-Ferrari sowie auf den Fahreroveralls und der Teamkleidung zu sehen sein.

Interproteccion ist die führende Versicherungsgruppe in Lateinamerika mit Hauptsitz in Mexiko. Das Unternehmen hat eine mehr als 30-jährige Erfahrung in der Branche und ist heute weltweit in über einhundert Ländern tätig. "Wir haben die Verantwortlichen von Interproteccion erst beim Großen Preis von Brasilien im November kennen gelernt", sagt Teamchef Peter Sauber.

"Wir freuen uns, dass wir uns so rasch auf eine Partnerschaft verständigt haben. Interproteccion ist in mehr als einhundert Ländern tätig, entsprechend viele mögliche Synergien bieten sich dem Unternehmen durch die Internationalität der Formel 1. Natürlich freuen wir uns ganz besonders darüber, dass wir in Interproteccion nach Telmex bereits die zweite mexikanische Firma als Partner gewinnen konnten."

Juan Ignacio Casanueva, Geschäftsführer von Interproteccion, sagt: "Wir sind stolz und begeistert, Partner von Sauber zu sein - jenem Team, dem die beiden mexikanischen Talente Sergio Pérez und Esteban Gutièrrez angehören. Interproteccion strebt stets die höchsten Standards an, sowohl mit unseren Kunden als auch mit unseren Partnern. Junge Talente wie Sergio und Esteban zu unterstützen, ist ein Weg zu sagen: Wir glauben an Mexiko, wir glauben an den Erfolg."

Fotoquelle: Interproteccion

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Formel-1-Titel, die nicht verteidigt wurden

News

Wonneproppen bis Weltmeister: Nico Rosberg

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.