Ron Dennis blickt zurück auf einige der entscheidenden Momente bei McLaren

Formel 1 2011

— 07.01.2011

Dennis: Große und kleine Momente seiner McLaren-Ära

Ron Dennis kann auf eine lange Karriere im Formel-1-Zirkus zurückblicken - Erinnerungen an Höhe-, aber auch Tiefpunkte

Die Ära Ron Dennis bei McLaren ist in erster Linie gekennzeichnet von jeder Menge Triumphen. Der mittlerweile 63-jährige Brite, der die Geschicke des Rennstalls beginnend mit der Saison 1981 bis zum Frühjahr 2009 selbst leitete und in dieser Zeit mit Niki Lauda, Alain Prost, Ayrton Senna, Mika Häkkinen und Lewis Hamilton nicht weniger als zehn Fahrer-Weltmeisterschaften gewinnen konnte, erinnert sich an seine Schaffensperiode.

Auf seinen ganz persönlichen Meilenstein angesprochen, wird Dennis von der finnischen Zeitung 'Turun Sanomat' wie folgt zitiert: "Der schönste Moment? Normalerweise müsste ich die letzte Weltmeisterschaft mit Lewis (im Jahr 2008; Anm. d. Red.) nennen. Für mich war es allerdings der erste Titel mit Niki." Lauda war 1984 der erste Fahrer, der mit Dennis als Teamchef den Fahrertitel für McLaren erringen konnte.

Wenngleich über die Jahre eine Vielzahl großartiger Rennfahrer für Dennis ins Lenkrad eines McLaren-Boliden griff, so stechen für den Engländer drei Piloten besonders heraus: "Mika Häkkinen aufgrund seiner Ehrlichkeit, Lewis Hamilton wegen seiner kompromisslosen Herangehensweise und Ayrton Senna durch seine außerordentliche Leidenschaft für den Sport."

Mit Blick auf den Tiefpunkt seiner persönlichen Zeit bei McLaren zögert Dennis keine Sekunde: "Das war ganz klar der Moment, als ich nach Mikas Unfall in Adelaide 1995 das Krankenhaus betreten musste. Zu diesem Zeitpunkt bestand die Möglichkeit, dass ein Fahrer in einem meiner Autos umgekommen sein könnte", erinnert er sich und fügt an: "Glücklicherweise ist es nie soweit gekommen."

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Formel-1-Titel, die nicht verteidigt wurden

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Wonneproppen bis Weltmeister: Nico Rosberg

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.