Auch die erste Kurve muss wegen der Absenkung repariert werden

Formel 1 2011

— 25.01.2011

Grand Prix in Gefahr? Schanghai-Kurs senkt sich ab

Da der Schanghai-Kurs in einem Sumpfgebiet gebaut wurde, senken sich drei Kurven ab - laut Veranstalter kann das Problem behoben werden

Rächt sich nun die Entscheidung, den Shanghai International Circuit in einem Sumpfgebiet auf 243.000 Kubikmetern Styropor zu bauen? Bereits im Vorjahr wurde in den Kurven 1, 8 und 14 festgestellt, dass der Untergrund absinkt, was dazu führte, dass die Formel-1-Boliden mit dem Unterboden auf dem Asphalt aufsitzen.

Aus diesem Grund haben die Streckenbetreiber nun Umbauarbeiten beantragt, die bis Ende März absolviert werden sollen. Der Grand Prix von China findet dieses Jahr von 15. bis 17. April statt - die FIA hat den Plänen zugestimmt und muss den Kurs rechtzeitig vor dem Rennen homologieren. "Es sollte kein Problem geben", versichert Veranstalter Yang Yibin gegenüber 'Shanghai Daily'.

"Die Kommunikation mit der FIA läuft gut", fährt er fort. "Unser Plan wurde abgesegnet und der Grand Prix kann zeitgerecht stattfinden." Auch dass es überhaupt zur Absenkung des Untergrunds gekommen ist, findet Yang keineswegs besorgniserregend: "Die Absenkung ist wegen des weichen Erdbodens normal, auf dem die Strecke gebaut wurde. Zudem wurden auf dem Kurs bereits sieben Formel-1-Grands-Prix und andere Rennevents von großer Intensität ausgetragen."

Konstruktionsleiter Sun Liang erklärte gegenüber der 'Oriental Morning Post', dass auch die Eigenheit der Strecke, innerhalb einer Kurve Höhenunterschiede zu haben, zur Absenkung geführt haben könnte. "Um diese Höhenunterschiede zu verursachen, haben wir einige Sektionen auf komplexen Materialien gebaut. Da nun einige Teile des Kurses auf dem Grund liegen und andere Teile nicht, ist es nach einer gewissen Zeit normal, dass eine Absenkung passiert." Dies wieder in Ordnung zu bringen, sei nicht besonders aufwändig: "Wir müssen jetzt in drei Kurven den Asphalt reparieren - das gilt nicht für den Kurs."

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Formel-1-Titel, die nicht verteidigt wurden

News

Wonneproppen bis Weltmeister: Nico Rosberg

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.