Sebastian Vettel und seine Rivalen fahren zunächst mit harten und weichen Pneus

Formel 1 2011

— 16.02.2011

Pirelli gibt erste Reifenzuordnung bekannt

Formel-1-Ausrüster Pirelli hat die Reifenzuordnung für die ersten vier Rennen des Jahres veröffentlicht und liefert zunächst harte und weiche Pneus

Rund einen Monat vor dem Start in die Formel-1-Saison 2011 hat der neue offizielle Reifenlieferant der "Königsklasse" seinen Fahrplan für die ersten vier Rennen des Jahres bekannt gemacht: Pirelli wird sowohl in Bahrain als auch in Australien, Malaysia und China jeweils die Pneumischungen hart und weich im Angebot haben. Ziel ist nach wie vor eine Zweistopp-Strategie in den Grands Prix.

Die Entscheidung bezüglich der Reifenzuordnung für die ersten Saisonrennen sei "im Hinblick auf die Charakteristiken der Rennstrecken im mittleren und fernen Osten" getroffen worden, heißt es bei Pirellli. "Diese Kurse bieten allesamt ein hohes Gripniveau und verfügen darüber hinaus über unterschiedliche Geschwindigkeiten und Kurven. Die Temperaturen dürften jeweils recht hoch sein."

"Die wertvollen Daten, die wir im Rahmen der offiziellen Testfahrten und unserer privaten Tests sammeln konnten, zeigten uns, dass die Nominierung von harten und weichen Reifen die beste Herangehensweise sein würde - sowohl für die Fahrer als auch für die Zuschauer", sagt Pirelli-Reifenchef Paul Hembery anlässlich der Verkündung der Pneuzuordnung für den Jahresauftakt.

"Wir freuen uns auf ein erfolgreiches Renndebüt und eine großartige Show in den ersten vier Grands Prix. Die Zusammenarbeit mit den Teams war bislang sehr angenehm", gibt Hembery zu Protokoll. "Die Reifenzuordnung für die bevorstehenden vier Rennen wird ihnen sicherlich eine Hilfe bei den weiteren Vorbereitungen für den Saisonstart sein." Los geht's am 13. März 2011 in Bahrain.

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Nico Rosberg: Die schönsten Jubelfotos

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Formel-1-Live-Ticker: Der Sonntag in der Chronologie

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.