Tony Fernandes hat in der vergangenen Woche Caterham übernommen

Formel 1 2011

— 22.04.2011

Fernandes hat Caterham übernommen

Lotus-Teamchef Tony Fernandes ist nun auch Chef des Sportwagenherstellers Caterham: Eine Übernahme mit viel besonderem Charme

Lotus-Teamchef Tony Fernandes hat sich einen großen Wunsch erfüllt. Der AirAsia-Besitzer hat endlich einen Fuß in der Tür zum großen Feld der Automobil-Hersteller. Fernandes ist seit der vergangenen Woche neuer Besitzer der bekannten Sportwagenschmiede Caterham. Der Malaysier übernahm das Unternehmen vom bisherigen Besitzer Graham Nearn.

Der Clou an der Geschichte: Caterham startete 1959 als Lotus-Handelgesellschaft, machte sich später mit dem Umbau des Lotus Seven einen Namen. Im Grunde ist das Unternehmen aus dem Sportwagenhersteller Lotus hervorgegangen. Mit der Lotus-Gruppe gibt es einen anhaltenden Streit um die Rechte am Namen Team Lotus.

Wie auf den Internetseiten des britischen Companies House zu erkennen ist, haben Tony Fernandes und sein Partner Kamarudin bin Meranun am 12. April die Direktorenposten bei Caterham übernommen. Womöglich sucht der Lotus-Teamchef nun einen Automobilhersteller, der ihm bei der Vermarktung von Caterham in Asien die passende automobile Basis liefern kann.

Vielleicht baut Fernandes somit auch einer Niederlage im Streit um die Team-Lotus-Namensrechte vor. Den Namen Caterham dürfte er jederzeit verwenden. Für den kommenden Mittwoch hat Lotus nicht nur einen Geradeaustest mit dem Formel-1-Wagen angekündigt, sondern auch die Verlautbarung einer großen Entwicklung bezüglich des Teams. Steht die Namensänderung vielleicht jetzt schon kurz bevor?

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Top 10: Die dominantesten Autos der Formel-1-Geschichte

News

Formel-1-Live-Ticker: Der Sonntag in der Chronologie

News

Fotostrecke: Die größten Hassduelle der Formel-1-Geschichte

News

Formel 1 Ungarn 2017: Teamorder-Diskussionen bei Vettel-Sieg

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung