Sergio Perez ist nach seinem Monaco-Crash immer noch in der Klinik

Formel 1 2011

— 30.05.2011

Sauber: Perez für Montreal wieder fit?

Die Sauber-Verantwortlichen hoffen auf eine schnelle Genesung von Sergio Perez - Peter Sauber: "Hoffentlich in Kanada mit normaler Fahrerpaarung"

Nach seinem schweren Unfall in der Qualifikation zum Großen Preis von Monaco ist Sergio Perez nach wie vor im Krankenhaus. Der Mexikaner musste die vergangene Nacht zur Beobachtung in der Klinik bleiben. Bei ersten Untersuchungen waren beim Sauber-Piloten eine Gehirnerschütterung und Prellungen am Bein festgestellt worden - Glück im Unglück.

In nicht einmal zwei Wochen steht das nächste Rennen an. Die Verantwortlichen des schweizerischen Teams hoffen, dass der Formel-1-Rookie am Montreal-Wochenende wieder einsatzbereit sein wird. Laut Geschäftsführerin Monisha Kaltenborn ist es derzeit "noch zu früh", um über das schnelle Comeback des früheren GP2-Piloten zu sprechen.

Nach Aussage des Teams ist Perez "okay". Der Mexikaner, der am Samstag mit seinem Sauber in der Hafenschikane heftig in die Barrieren eingeschlagen war, fühlt sich offenbar recht gut. "Samstagabend hat er sich das Championsleague-Finale angeschaut", berichtet Kaltenborn. "Er hat viel Zeit in Barcelona verbracht und sein Freund spielt dort."

Der Formel-1-Neuling soll die Klinik im Laufe dieses Montags verlassen, anschließend steht vor allem eines auf dem Programm: Ruhe. "Wir sind für Kanada zuversichtlich, aber es hängt natürlich von der Entscheidung der FIA-Ärzte ab", sagt die österreichische Sauber-Geschäftsführerin.

"Ich hoffe, dass wir in Kanada mit unserer normalen Fahrerpaarung antreten können", meint Teamchef Peter Sauber. Technikchef James Key fügt an: "Ich wünsche mir, dass wir in Montreal wieder zurück zur Normalität finden." Sollte Perez beim kommenden Rennen ausfallen, dürfte dessen Landsmann Esteban Gutierrez womöglich sein Debüt feiern.

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Nico Rosberg: Die schönsten Jubelfotos

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Formel-1-Live-Ticker: Der Sonntag in der Chronologie

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.