Witali Petrow ist nach seinem Unfall in Monaco wieder fit für Kanada

Formel 1 2011

— 04.06.2011

Petrow fühlt sich wieder ganz fit

Witali Petrow hat keine Zweifel mehr, dass er nach seinem Monaco-Unfall in Kanada fit genug ist, ärgert sich aber über eine verlorene Topplatzierung

Der Formel-1-Tross ist unterwegs nach Kanada, und mit dabei sind auch die beiden Fahrer, für die das Rennwochenende in Monaco im Krankenhaus endete: Sauber-Pilot Sergio Perez und Renault-Pilot Witali Petrow. Der Russe hatte zwar schon nach seinem Unfall im Monaco-Rennen betont, dass er in Montreal fahren will. Doch nun hat er keinerlei Zweifel mehr, dass er in Kanada fit genug ist.

"Körperlich geht es mir gut, ich habe keine Probleme", wird Petrow von 'Autosport' zitiert. "Ich fühle mich besser als nach dem Rennen in Monaco. Meinem Knöchel geht es gut, und ich denke, dass es beim Rennen in Kanada keinerlei Probleme geben sollte."

Aber der Renault-Pilot ärgert sich, dass er durch den Unfall, in den auch Jaime Alguersuari, Lewis Hamilton und Adrian Sutil verwickelt waren, eine mögliche Topplatzierung verloren hat. "Bis zu diesem Zwischenfall lief es wirklich gut. Angesichts unserer Startplätze lief es sogar fantastisch", so Petrow. "Wir hätten Dritter oder Vierter werden können. Platz drei wäre schon schwierig gewesen, aber Rang vier war nicht außerhalb des Möglichen. Denn meine Pace war nicht so schlecht, und ich konnte die Reifen schonen."

"Ich hatte Pech, und vor mir war viel Verkehr", schildert der Renault-Pilot. "Pastor Maldonado und Adrian Sutil waren beide langsam, und es war sehr schwierig, sie zu überholen. Ansonsten lief an diesem Tag alles nach Plan. Von daher ist es schade, dass wir am Ende nicht mehr Erfolg hatten."

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Formel-1-Titel, die nicht verteidigt wurden

News

Wonneproppen bis Weltmeister: Nico Rosberg

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.