David Coulthard wird auf einer noch unbekannten Strecke die Vorgabe sein

Formel 1 2011

— 17.08.2011

Virtuelles Rennen gegen Coulthard

Britische Playstation-Fans haben die Chance, bei einem Echtzeitrennen gegen David Coulthard eine Reise nach Brasilien zu gewinnen

Am 5. September gibt es ein Aufeinandertreffen von Wirklichkeit und Fiktion. Während der ehemalige Formel-1-Pilot David Coulthard in einem Mercedes SLS AMG fahren wird, haben britische Playstation-Nutzer die Chance, den Schotten via Gran Turismo 5 in Echtzeit zu schlagen. Dabei müssen die virtuellen Gegner das gleiche Auto verwenden. Die Strecke wird erst kurz vorher bekannt gegeben.

Zu gewinnen gibt es eine Reise zum Formel-1-Saisonfinale in Brasilien. Zudem werden 24 Teilnehmer ausgewählt, die bei einem exklusiven Event in Weybridge dabei sein und den SLS AMG in Wirklichkeit begegnen können. Voraussetzung dafür ist ein britischer Führerschein.

Beim virtuellen Rennen haben die Gran-Turismo-Spieler 15 Minuten Zeit. In dieser Viertelstunde geht es um die schnellste Runde. Der Gewinner darf dann nach Brasilien fliegen. Die Anmeldung dafür endet am 22. August um 17 Uhr.

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Stewart kritisiert Hamilton: "Sowas habe ich noch nie gesehen"

News

Formel-1-Live-Ticker: Der Sonntag in der Chronologie

News

Fotostrecke: Größte Unsportlichkeiten der Formel-1-Geschichte

News

Top 10: Größte Unsportlichkeiten der Formel 1

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung