Jenson Button (r.) findet Michael Schumachers Ausdauer beeindruckend

Formel 1 2011

— 25.08.2011

Button von Schumachers Karriereleistung beeindruckt

Jenson Button kann sich nicht vorstellen, mit 40 noch Autorennen zu fahren, bewundert aber Michael Schumachers Ausdauer

Jenson Button gehrt inzwischen selbst zu erfahreneren Piloten im Formel-1-Fahrerfeld - doch von Michael Schumachers Bestmarken in vielen Rekordlisten ist der Weltmeister von 2009 weit entfernt. So feierte Button bei seinem 200. Grand-Prix-Start in Ungarn zwar seinen elften Sieg. Doch Schumacher kommt auf 91 Rennsiege bei 278 Starts. Der Englnder macht aus seiner Bewunderung fr den Rekordchampion, der an diesem Wochenende sein 20-jhriges Jubilum in der 'Knigsklasse' feiert, keinen Hehl.

"Das ist mein zwlftes Jahr in diesem Sport", sagte Button gegenber 'Sporting Life'. "Aber 20 Jahre - in diesem Spiel so lange ganz oben zu sein ist sehr beeindruckend. Fr einen Fahrer, mit dem ganzen Stress und Druck, der auf einem lastet, sind 20 Jahre fr jeden eine lange Zeit."

Der 31-Jhrige Button ist elf Jahre jnger als Schumacher - und er ist sich darber im Klaren, dass er den grten Teil seiner Karriere womglich bereits hinter sich hat. "Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich Rennen fahre, wenn ich in meinen Vierzigern bin", sagt der McLaren-Pilot.

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Fotostrecke: Was wurde eigentlich aus Ex-Formel-1-Strecken?

News

Fotostrecke: Das sind die neuen Formel-1-Regeln 2018

News

Hamilton auf "gefhrlichem Terrain": Pltzlicher Rcktritt?

News

Ecclestone: Ferrari verlsst Formel 1 ohne Wimpernzucken

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen