Nico Hülkenberg war am Wochenende für seinen Sponsor Katjes im Einsatz

Formel 1 2011

— 19.09.2011

Hülkenberg: "Diese Saison war zäh und bitter"

Force-India-Testfahrer Nico Hülkenberg begrüßt die Fortschritte bei seinem Team und nimmt für 2012 ein Stammcockpit in der Formel 1 ins Visier

Heimspiel für Nico Hülkenberg in Emmerich: Der deutsche Formel-1-Pilot absolvierte am Wochenende einen Sponsorentermin bei Katjes und trat als prominenter Überraschungsgast auf. Der 24-Jährige nahm sich ausführlich Zeit für die Fans, schrieb viele Autogramme und setzte sich darüber hinaus auch in einen Formel-1-Simulator, in dem er - nur wenig überraschend - die Bestzeit markierte.

Selbstverständlich wurde Hülkenberg auf der Eventbühne auch zum aktuellen Geschehen in der Formel 1 befragt. Die Saison 2011 bringe noch "einen deutschen Weltmeister", meint der Landsmann von Sebastian Vettel (Red Bull) und zeigt sich zufrieden mit den Fortschritten bei Force India: "Die Jungs haben einen guten Job gemacht, sie haben das Auto technisch nach vorne gebracht."

"Damit sind Plätze in der Punkteregion drin", wird Hülkenberg von 'rp-online.de' zitiert. Er selbst wolle möglichst bald ebenfalls wieder an den Rennstart gehen und erklärt: "Ich möchte selbst aktiv Rennen fahren. Diese Saison war zäh und bitter, aber ich glaube, ich habe gute Arbeit für mein Team geleistet. Ich bin zuversichtlich, dass es im nächsten Jahr positiv weiter geht", gibt Hülkenberg zu Protokoll.

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Top 10: Die meisten Grand-Prix-Starts ohne einen Sieg

News

Das schlechteste Auto, das je einen Grand Prix gewonnen hat?

News

Red Bull: Piloten werden ungeduldig

News

Formel-1-Aus droht: Manor bestätigt erneute Insolvenz

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.