Das "Michelin-Männchen" Bibendum könnte wieder in die Formel 1 kommen

Formel 1 2011

— 24.09.2011

Michelin könnte zurückkehren, wenn...

Reifenhersteller Michelin schließt eine Rückkehr in die Formel 1 nicht grundsätzlich aus - Bedingung für ein Comeback: Wettbewerb

Die Formel-1-Verantwortlichen haben an den aktuellen Reifen viel Freude. Die Pirellis geben den Technikern an den Rennwochenenden zwar oft knifflige Aufgaben auf, gleichzeitig haben die Pneus der Italiener zweifellos zur guten Show in der Königsklasse beigetragen. "Pirelli ist der wahre Gewinner der Saison", sagt beispielsweise Bernie Ecclestone. Pirelli ist Alleinausrüster der Formel 1 und wird dies wohl noch einige Zeit bleiben - es sei denn, die FIA würde wieder Wettbewerb zulassen.

Auf eine solche Gelegenheit wartet Michelin. Die Franzosen, die zuletzt in der Phase von 2001 bis 2006 in der Königsklasse engagiert waren, könnten sich grundsätzlich ein Comeback vorstellen. "Michelin gehörte immer schon zu den Protagonisten im Motorsport. Bezüglich einer möglichen Rückkehr in die Formel 1 kann ich nur sagen, dass wir die Entwicklung des FIA-Reglements genau beobachten", wird Michelin-Motorsportchef Nick Shorrock von der Agentur 'AGI' zitiert.

Der französische Reifenhersteller ist derzeit auf einigen Gebieten aktiv, beispielsweise rüstet man die Prototypen-Topteams Audi und Peugeot mit entsprechendem Material aus. "Wir hoffen, dass die Formel 1 für mehr Hersteller geöffnet wird. Nur im Wettbewerb wird der Sport besser", sagt Shorrock. "Wenn sich die Regeln in diese Richtung verändern, dann werden wir über eine mögliche Rückkehr nachdenken."

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Formel-1-Titel, die nicht verteidigt wurden

News

Wonneproppen bis Weltmeister: Nico Rosberg

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.